Ähhhhh was ist das denn??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sabberschnute2107 13.08.07 - 09:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe das erste mal bei Plus eingekauft, darunter waren auch Eier. Gestern wollten wir uns morgends dann Rühreier machen und ich war wirklich erstaunt als ich das erste Ei aufschlug waren "ZWEI" Dotter (Eigelb) drin??? Das beste ,ich dachte dass ist ja witzig machste halt die anderen, nur sage und schreibe in ALLEN sechs Eiern waren überall doppelte Dotter drin??? Ist das normal, die Eier waren Bio Eier??


LG
Dani (die die Eier lieber mal weggeschüttet hat)

Beitrag von pearlwhite 13.08.07 - 09:45 Uhr

Hallo Dani,

ja das ist normal.

Gerade bei Bioeiern, kommt das öfter vor. Bei anderen - Freilandhaltung, oder gar Käfighaltung#schock#heul wirst du es selten bis nie erleben.

Ein Huhn meiner Oma haben sogar schonmal eins mit drei Dottern gelegt.
Für mich zeugt das von Qualität.

LG
pearlwhite

Beitrag von babymika 13.08.07 - 09:56 Uhr

Hallo Dani

Das hab ich auch schon erlebt. Ist noch gar nicht lange her da hab ich meinem Söhnchen die Eier mit ins Krankenhaus genommen und da waren in allen 10 Eiern 2 Eigelb drin. Wir haben es auch zum ersten Mal gesehen. Die Eier hatte meine Oma am Tag zuvor bei unserer Tankstelle gekauft, der die immer von seinen eigenen Hühnern mitbringt. Also ich denke auch das es ein Zeichen dafür ist das diese Hühner glücklich sind.

Liebe Grüße

Christine

Beitrag von flusensieb 13.08.07 - 10:12 Uhr

Oh weh, dann hast du wahrscheinlich etwas besonders gutes weggeschüttet #freu

Ich bin auf dem Land aufgewachsen und da haben wir unsere Eier noch direkt vom Bauernhof geholt. Da waren auch öfter zwei Dotter drin, wir haben uns als Kinder immer darum gestritten. Heutzutage werden die Eier durchleuchtet und gedreht und auf jede Unregelmäßkeit überprüft, das finde ich eigentlich schade. Wenn du wieder Bio-Eier kaufst, achte mal auf den Aufdruck. Wahrscheinlich waren diese Eier nicht gerade billig.

Beitrag von visilo 13.08.07 - 11:11 Uhr

schade das di soe weggeschüttet hast, bessere Qualität wie sowas wirsd du kaum finden ;-).

LG
visilo

Beitrag von sternentage 13.08.07 - 11:42 Uhr

Hallo Dani,

du hast ernsthaft die Eier weggeschmissen, wegen der 2 Dotter????? #schock
Da hätte ich aber lieber vorher mal gegoogelt.... Gerade Bio Eier mit sehr hoher Qualität haben oft 2 Dotter... Also das nächste Mal beruhigt bei Plus Eier kaufen ;-)

LG,Kristina

Beitrag von goldtaube 13.08.07 - 12:39 Uhr

Das mit den zwei Dottern ist wirklich normal. Wir hatten auch Hühner zu Hause und eins war dabei, dass hat immer Eier mit zwei Dottern gelegt. Gekauft habe ich auch schon welche auf dem Markt wo zwei Dotter drin waren.

Beitrag von emmapeel62 13.08.07 - 13:55 Uhr

Google hilft auch hier http://www.google.de/search?hl=de&q=2+dotter+im+ei&meta=

Schade um die leckeren Eier #schmoll

Beitrag von dannad 13.08.07 - 15:20 Uhr

Gut zu wissen!
Und ich kauf auch immer schon Bio Eier (von unserem sauteuren Bioladen) und hab noch nie zwei Dotter entdeckt. Jetzt werde ich aber auch mal die Plus Eier kaufen gehen ;-)


Beitrag von heike74 13.08.07 - 16:23 Uhr

Die Hühner (nicht die Eier!) waren wahrscheinlich schon sehr alt, da passieren solche Sachen schon mal. Wenn wir bei den Eiern unserer Hühner 2 Dotter drin fanden, wussten wir, dass eins unserer Hühner nicht mehr sehr lange zu leben hat. War dann auch meist so.
Die Eier selbst sind einwandfrei - eher doppelt lecker wegen doppelt Eigelb.

LG, Heike (die den leckeren Eiern aus Kindertagen gerade etwas nachtrauert)