Abwehrkräfte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 19021982 13.08.07 - 09:42 Uhr

Hallo!

Glaube kriege die 3. Erkältung in 10 Wochen! Gibt es irgendwas womit ich meine Abwehrkräfte stärken kann oder soll ich mal den HA um Rat bitten????

Außerdem hab ich voll gereiztes Zahnfleisch.....hoffe Odol und Meridol helfen sonst darf ich auch gleich zum ZA tigern......

Viele Grüße

Simone 11+1

Beitrag von lunatanjakoeln 13.08.07 - 10:34 Uhr

Guten morgen,

also zur Abwehrstärkung würd ich einfach viel Obst und vor allem viel frische Zitrone trinken.

Wegen dem Zahnfleisch, versuch´s mal mit Kamistad-Gel.
Hat mir ganz gut geholfen und mein Zahnarzt meinte letztens auch, wenn Probleme:

Chlorhexamd gurgeln und Kamistad-Gel !!!

Viel Glück!!!


LG Tanja (25+0)

Beitrag von 19021982 13.08.07 - 11:10 Uhr

Danke dir!

Mit Kamistadgel werde ich mir merken wenn es nicht besser wird! Früher hat die Odol/Meridolkombi immer gut geholfen und von daher versuch ich es erstmal!

Zum Thema Abwehr.......mampf mich am Tag durch den Obstladen aber bringen tut es scheinbar nicht viel..... warte noch paar Tage und dann geh ich mal zum HA....dauererkältet ist einfach nix!

LG

Simone