IUI,ISCI,IVF...........Hilft mir mal jemand

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von panda1983 13.08.07 - 09:47 Uhr

Hallo ihr lieben.......

kann mir vielleicht jemand mal er klären was

1. IUI
2. ISCI
3. IVF

sind?

also das es künstliche befruchtung ist,ist klar

aber was wird wobei gemacht???

lg panda - die sich jetzt auch mit dem thema ausseinander setzen muss#augen

Beitrag von ula31 13.08.07 - 10:33 Uhr

Guten Morgen, also bei mir wird die IUI gemacht, bin seit fast 3 Wochen mit dem Synarela Spray angefangen ( damit man keinen vorzeitigen Eisprung bekommt) und seid 6 Tagen Puregon 75, später wird dann der Eisprung ausgelöst und der Mann muss dann mit zur Klinik Sperma abgeben, wird dort gereinigt und dann mit dem Kathehter durch die Eileiter gespritzt so wirds bei mir gemacht, gibt ja auch noch ne andere Möglichkeit durch die Gebärmutter, aber durch die Eileiter hat man glaub ich mehr Chancen, bin selber Frischling auf dem Gebiet, von den anderen Behandlungsmethoden kann ich dir leider nicht berichten!Welche Behandlungsmethode wird denn bei euch gemacht?????#herzlich