Hilfe, bin echt durcheinander

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aleunam512 13.08.07 - 10:09 Uhr

Hallo ihr Lieben

Jaja ich weiß, man sollte vor NMT nicht testen. Aber habs halt net mehr ausgehalten #hicks

Hab leider negativ getestet #heul hätt aber jetzt ne Frage, hatte zwei positive Ovutests und auch fleißig um den ES herum #sex

Hab heut aber wieder Zervixschleim, kann es evtl sein, dass ich gar keinen ES gehabt hab obwohl Ovutests positiv waren?

Und falls ich doch nen ES hatte, ist dann die Hoffnung schon vorbei wenn ich heut gestetet hab (Frühtest) und morgen erst NMT ist? #kratz

OHWEH sooo ein Durcheinander:-[#

Kann mir jemand helfen?

LG Manu #blume

Beitrag von jm80 13.08.07 - 10:11 Uhr

Wenn Du heut wieder spinnbaren ZS hast, deutet das wohl leider auf die Mens hin, bzw. darauf, dass sich die GMS wieder zersetzt... tut mir leid. #liebdrueck

Wuensch Dir aber trotzdem viel Glueck!

LG
Jac #blume

Beitrag von aleunam512 13.08.07 - 10:14 Uhr

Danke für die schnelle Antwort #blume

Ja ist schade aber dann wirds schon irgendwann klappen und ich hatte wenigstens einen ES und die Mens ist dann bald in Sicht, ist ja auch was, denn die lässt sonst immer so lang auf sich warten. #schmoll

Wünsch dir noch nen schönen Tag

lg Manu

Beitrag von halloween 13.08.07 - 10:11 Uhr

Hallo Manu,

warte doch noch 2 Tage, und teste dann.

LG
Katrin

Beitrag von claudia.1970 13.08.07 - 10:12 Uhr

Hallo

Ich will dir ungern die Hoffnung nehmen aber es deutet leider schon darauf hin das du deine Mens bekommst.

Es passiert oft das man vor NMT wieder mehr ZS bekommt und dies deutet dann häufig darauf hin das die GSH sich wieder auflöst und dann bald die Mens kommt.

Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel und die Hoffnung stirbt zuletzt aber ich denke das deine Mens kommen wird und wenn dies der Fall ist dann wünsche ich dir mehr Glück im nächsten ÜZ

Sorry das ich dir nicht mehr Hoffnung machen konnte

LG
Claudia

Beitrag von aleunam512 13.08.07 - 10:17 Uhr

Macht nix, danke für die schnelle Antwort, bin trotzdem froh darüber, denn so weiß ich wenigstens, dass die Mens bald kommt, denn meine Zyklen sind sonst immer sooo lang und diesmal wär er dann echt nur bei ca. #huepf30 Tagen

Wünsch dir noch einen schönen Tag und eine #blume Dankesblume für dich.

Manu