wer kennt das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von merlot84 13.08.07 - 11:00 Uhr

hab schon vor nem halben jahr die pille abgestetzt meine mens aber erst einmal gehabt nach 52 tagen, jetzt bin ich schon bei über 60 und noch nichts? mein FA nennt das pillenanomalie! wie lange dauert die denn noch bis sich das einpegelt? bin echt genervt!so macht das mit tempi messen ja auch keinen sinn!

welche erfahrungen habt ihr gemacht?

#danke

Beitrag von englchen 13.08.07 - 11:06 Uhr

Hallo!

Als ich beim ersten KIWU die Pille abgesetzt habe hatte ich das auch. Ich habe dann relativ schnell von meinem Frauenarzt ein Medikament bekommen mit dem sich mein Zyklus in kürzester Zeit wieder eingepegelt hat. Es war irgendwas mit A.. . Weis den Namen leider nicht mehr. Meine Freundin hatte das gleiche Medikament und auch den gleich schnellen Erfolg. Sprich doch Deinen FA mal drauf an.

Viel Glück
;-)

Beitrag von merlot84 13.08.07 - 11:07 Uhr

dank dir