@ pucky 80

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von caroa 13.08.07 - 11:38 Uhr

Hi

ich habe gelesen du nimmst auch Merinomo. Ich nehme das auch.
Weist du wofür das ist?

Danke Caroa

Beitrag von pucky30 13.08.07 - 11:48 Uhr

Hallo Caroa,

ich glaube du meinst mich aber wenn nicht ist auch nicht schlimm. Ich nehme es aber auch.
Es ist zum Schleimhautaufbau.
Hast du auch eine Kryo hinter dir ?

LG
Sandra

Beitrag von caroa 13.08.07 - 12:01 Uhr

Huhu

ja meinte dich sorry die Zahl war etwas falsch.

Ne habe diesen Monat die erste ISCI gemacht und heute bei Transfer+10 positiv getestet.
Nun weis ich net ob ich dem Test trauen darf oder nicht.

Danke und alles gute

Beitrag von pucky30 13.08.07 - 13:24 Uhr

Hallo ,

ja der Test war schon etwas früh. Man muß vorsichtig sein mit den Frühtest, es kann immer noch die Mens kommen aber ich will dir ja keine Angst machen, kann natürlich auch positiv bleiben. was ich dir wünsche.

Außerdem kann es sein, wenn du noch HCG gespritzt bekommen hast, dass der Test falsch positiv anzeigen kann.
Ich habe Choragon bekommen. Dies hält sich ca. 8 Tage im Körper .

Drücke Dir alle meine Daumen, dass es positiv bleibt.

LG
Sandra