Hallo Oktobies & alle! Bin ein UFU ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andrea479 13.08.07 - 11:53 Uhr

Hey Ihr Lieben!

Wie geht´s Euch??? Und was machen Eure Bäuche?
Hab grad festgestellt, daß ich ab heut ein UFU bin #huepf
Mei, wie die Zeit vergangen is... Jez gibt´s scho ne April-Liste, wahnsinn!
Ansonsten geht´s mir grad mal wieder besser. Hoffe, die bakterielle Infektionen sin jez mit inzwischen scho 2x Antibiotika endlich erfolgreich bekämpft... Und mit dem Schlafen wird´s langsam aber sicher au immer beschwerlicher. Und überhaupt, alles wird so mühsam! Will aber ned jammern, schließlich haben wir´s ja au bald geschafft... ;-)

Lieben Gruß an alle
Andrea & Zwergiline (ab morgen 34.SSW)

Beitrag von mucki79 13.08.07 - 12:20 Uhr

Ich denk auch immer, wenn ich lese, daß es schon wieder Januar, Febr., etc.-Babys gibt: mein Gott, vor kurzem waren wir noch die "Neuen". Trotzdem habe ich das Gefühl, der Rest der Zeit zieht sich gerade.... #schmoll

Ich will jetzt langsam nicht mehr...

mucki79 mit Kim & Zoe (5) und Tia-Baby (31. ssw)

Beitrag von derkleinebonsai 13.08.07 - 12:37 Uhr

Hallo Andrea,

mir geht es soweit auch ganz gut. Muss mich zwar schonen (wegen GMH-Verkürzung) aber sonst geht alles. Hab Abend immer schmerzen in der Leiste und schalfen kann ich au nimma so gut. Brauch ewig bis ich eingeschlafen bin weil ich mir grad über soviel Sachen gedanken mache.

Heute habe ich mal alle Kindersachen gewaschen und zum trocknen aufgehängt. Trockner haben wir noch keinen, wird aber demnächst bestellt. Gott sei dank, weil da is man ja ewig drüber die ganzen Sachen aufzuhängen und wieder schön zusammen zu legen :-[

Ja und genau, die Zeit vergeht bei mir grad wie im fluge. Wenn man sagt man hat nur noch ca. 9-10 Wochen, wahnsinn. Wenn ich dran denke wie ich das erste mal beim FA war, das is ja dann schon ewig her...wie die Zeit vergeht :-(

Wünsch Euch noch einen schönen Tag.

LG
Moni (31.SSW)

Beitrag von trulla25 13.08.07 - 12:39 Uhr

Hallöchen!

Ja, es ist wirklich unglaublich, wie die Zeit vergeht!

Mir gehts auch ganz gut, bis auf starke Rückenschmerzen, die ins Bein ausstrahlen! #heul War leider in der SS sehr faul, was Bewegung und Sport angeht, obwohl ich es mir fest vorgenommen hatte!

Naja, heute bin ich das erste mal im Geburtsvorbereitungskurs. Ich hoffe wir bekommen dort ein paar Übungen zur Entlastung des Rückens gezeigt!

Ich wurde außerdem schon in den "Zwangsmutterschutz" geschickt, weil ich als Erzieherin im Kiga arbeite und wir dort im Moment Windpocken haben, ansonsten hätte ich noch 1 1/2 Wochen. Schade, jetzt kann ich mit den Kindern meinen abschied leider nicht mehr feiern! :-(

Meinem Kleinem gehts aber super und das ist ja die hauptsache!!!!!!!!!!!!! #huepf

Liebe Grüße

Trulla (32+4)

Beitrag von kathrincat 13.08.07 - 12:50 Uhr

hallo, du wohnst ja wie es ausschaut bei mir in der nähe!?
stimmt pücken ist eine qual, aber nicht mehr lang! zum glück ist es nicht so heiss, denn da bekomme ich immer wasser ablagerungen in den beinen.