Flaschenbabys um die 16 Wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von belinda1972 13.08.07 - 12:22 Uhr

Wie viele Mahlzeiten bekommen eure Kleinen und zu welchen Uhrzeiten?

Bei uns sind es zur Zeit 4 Mahlzeiten a 225 ml um 07.30, 12:30, 18.00 und 23:00.
Überlege nun die Mahlzeiten neu zu ordnen, da ich den Kleinen abends nicht noch unbeduingt wecken möchte. Und es werden ja 5 Mahlzeiten pro Tag empfohlen.

Wie macht ihr das?

Beitrag von ligth1807 13.08.07 - 12:29 Uhr

Hallo,

meine Kleine bekommt nach Bedarf so ab 3 Stunden kann sie eine neue bekommen.
Sie trinkt aber fast regelmäßg um 8.00, 12.00, 16.00 und 20.00 Uhr (variert aber manchmal je nach dem wie sie schläft oder drauf ist)
Also auch nur 4 Mahlzeiten. Sie nimmt dabei ganz gut zu.
Ich würde sue nicht wecken -warum denn? Ist denn mit dem Gewicht was nicht i.O.
Jedes Baby ist verschieden - und man muss sich nicht unbedingt an die Angaben auf den packungen oder so halten.

Sie trinkt übrigens seit dieser Woche erst 200 ml und hatte letzte woche ein Gewicht von 5860 gramm.

LG ligth & Julie (22.04.2007)

Beitrag von sleo1204 13.08.07 - 13:45 Uhr

Halli Hallo,

meine Mia ist einen Tag jünger als deine Julie und trinkt auch immer gegen 08:00, 12:00, 16:00 und 20:00 Uhr.
Sie haut allerdings schon länger die 200 ml Pre weg und ich bin am überlegen, ob ich jetzt auf 230 ml "erhöhe", weil sie sich nach der Flasche meistens sofort die Finger in den Mund steckt und daran rumschmatzt #kratz
Weiß eben nicht so genau, ob das noch Hunger ist, weil meckern tut sie nicht, na ja, ich probiere es mal mit mehr...wenns zu viel ist, wird sie schon aufhören ;-)

Mia hat sich im Übrigen selber auf die "nur" 4 Mahlzeiten pro Tag reduziert.
Anfangs dachte ich auch immer noch, ob das denn reicht und sie genug zunimmt aber sie müsste inzwischen fast 7 Kilo wiegen #schwitz und ich glaube das ist nicht zu wenig ;-)

Ach so, was ich dich noch fragen wollte, wo hast du denn entbunden? Mir kommt die Bettwäsche (das Bild in deiner VK) so bekannt vor, ich war im UKE in Hamburg? Na ja, wahrscheinlich haben alle KH ähnliche Bettwäsche #hicks

Liebe Grüße
Andrea mit Mia (*23.04.2007)

Beitrag von ligth1807 13.08.07 - 19:36 Uhr

Hallo Andrea,

schön ein paar Mamis mit den gleichen Geburtsdaten zu finden.
Ich habe in Olenburg/i.H. entbunden.

Deine Kleine ist ja auch sooo süß.

lg ligth

Beitrag von moselmuppes 13.08.07 - 15:16 Uhr

Hallo Ihr beiden, :-D

mein Sohn wurde auch am 22.4.07 geboren. Er wiegt aktuell 5.510 Gramm - kam mit 2.430 Gramm auf die Welt.

Er trinkt 5 Flaschen am Tag à 120-160 ml. Meist so 130 ml. Also nicht so viel, aber ihm reicht das. Ist ja auch ein kleiner - mit kleinerem Magen etc. - denke ich mal.

Wieviel hat Julie denn bei der Geburt gewogen? Wir könnten ja in Kontakt bleiben ?

Tschaui
moselmuppes

Beitrag von ligth1807 13.08.07 - 19:38 Uhr

Hallo,

witzig, genau gleiches Datum.
Julie war ein kleines "Schwergewicht" 4000 gramm hatte sie bei der Geburt.
Wann ist denn der Kleine geboren? Julie und ich haben es um 19.26 Uhr geschafft.
Habe auch eine Homepage (in der VK)

lg ligth

Beitrag von puddel 13.08.07 - 13:47 Uhr

Hi,

Lina bekommt die 1er nahrung und schafft auch nur 4 Mahlzeiten. Sie ist 18 Wochen alt. Seit 2-3 Wochen trinkt sie aber sehr schlecht, d.h. sie schafft nur 4 x am Tag so zwischen 130 - 170 ml#schock! Wir waren schon bei 200 ml pro Flasche! Laut Packung sollte sie schon bei 4 Mahlzeiten à 230 ml sein!
Sie zahnt momentan, ich denke, dass sie deswegen weniger Hunger hat. Außerdem spielt sie auch mit ihrer Zunge viel an dem Nuckel rum:-[! So lange sie aber fit ist, nicht dabei abnimmt und genug nasse Windeln hat, mach ich mir da keine Sorgen. Sie holt sich das schon wieder, wenn sie es braucht!

LG Sarah & Lina (die friedlich schlummert#gaehn)