Mein Ehe-Gelübde...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von aurelia_joel 13.08.07 - 12:48 Uhr

Hallo ihr lieben!

So - endlich hab ich mein Gelübde fertig!!! #huepf Mein Schatz und ich wollen in der Kirche nicht bloss "Ja" sagen, sondern ein paar persönliche Worte aneinander richten. #hicks Es ist echt schwierig, die Gefühle in Worte zu fassen. Habs jetzt aber endlich geschafft und möchte von euch gerne wissen, was ihr dazu sagt. #kratz Hoffentlich bring ich diese Worte in der Kirche dann auch über die Lippen.

Lieber David #herzlich
Ich habe lange darüber nachgedacht, was ich dir heute sagen möchte. Aber es gibt keine Worte, die ausdrücken können, wie sehr ich dich liebe. Du bist immer für mich da, du liebst mich bedingungslos. Zu zeigst mir jeden Tag, wie schön das Leben ist. David, du bist alles für mich, mit dir möchte ich den Rest meines Lebens verbringen. Ich liebe dich!

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Angela (die schon total am Hibbeln ist)

*Hochzeit 01.09.07

Beitrag von schlernhexle 13.08.07 - 13:07 Uhr

Das hast Du ganz schön geschrieben. Er wird sich bestimmt sehr über deine Worte freuen.

Ich wünsche Euch für Eure Hochzeit ganz viel #klee#klee#klee#klee#klee ganz viel #sonne im #herzlich und natürlich werden wir Urbianer am 1.9 einen#fest#glasauf Eurer Wohl trinken.

Herzliche grüße christina

Beitrag von aurelia_joel 13.08.07 - 13:14 Uhr

Danke, liebe Christina!!! #freu

Beitrag von ichbinsdochnur 13.08.07 - 13:27 Uhr

Hallo, ist wirklich schön. Ich finde nur den ersten Satz blöd. Ist irgendwie logisch das man lange darüber nachdenkt. Ich hätte angefangen mit: Es gibt keine Worte, die ausdrücken.....
ABER, dass ist nur meine Meinung. :-)
Alles Gute.
lg

Beitrag von zwerg07 13.08.07 - 19:45 Uhr

Hallo Du,
das mit dem persönlichen Eheversprechen ist ne sehr romantische und schöne Sache. Wir haben am Sa. geheiratet, also noch ganz frisch. Nimm dir nicht so viele Sätze vor, man bekommt kaum was raus. Ich habe mein Eheversprechen trotz Tränen rausbekommen, hab ja auch den Anfang gemacht, aber mein Schatz hat dann nichts mehr rausbekommen. Ich schreib dir hier mal meins.
Mein lieber Schatz, ich weiß das ich heut den Mann geheiratet habe, dem ich rückhaltlos vertrauen kann und der mich liebt wie ich bin. Du gibst mir die Ruhe, die Kraft und vor allem die Liebe die ich brauch. Dafür möchte ich dir Heute danken. Ich verspreche dir von ganzem Herzen das ich alles dafür tun werde, das wir immer so glücklich bleiben wie wir im Moment sind. Ich liebe dich und bin stolz deine Frau sein. Ach war das schön, könnt gleich wieder heulen. ich wünsch dir ne super Hochzeit. LG
g

Beitrag von ichbinsdochnur 14.08.07 - 12:47 Uhr

Hört sich wirklich sehr schön an.... schnief....:-D