gutes zeichen oder nicht??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maus4911 13.08.07 - 12:54 Uhr

hallo alle zusammen..

hab morgn nmt, bin ganz aufgeregt.. habe gestern negativ gestetet.. doch irgendwie.. ich hab so ein gutes gefühl.. ich trau mich irgendwie nicht dieses gefühl zu haben, weil wenn dann doch negativ, dann ist die entäuschung sehr groß.. ach..was soll ich nur machen.. ich hab irgendwie immer hunger.. und schlaf den ganzen tag.. ich hätt so gern dass das schon anzeichen sind aber keine ahnung.. sonst fühl ich ich irgendwie wie immer.. #schmoll jetzt hab ich eben angst dass der test von gestern doch recht hatte.. mit negativ #heul

lg

danke für eure antworten

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 12:55 Uhr

morgen NMT und gestern getestet#kratz#kratz, warte noch zwei drei tage ab und hole dir nen vernünftigen test, zum beispiel den quick and early von schlecker. ist ein frühtest,

viel glück

lg

silke

Beitrag von sunflower.1976 13.08.07 - 13:10 Uhr

Hallo!

Tests vorm NMT sind nicht aussagekräftig!
Es bleibt nichts anderes, als abzuwarten und morgen oder noch ein paar Tage später noch einen Test zu machen...

Alles Gute #klee

LG Silvia