Stechen in der Scheide

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charlottaelaynne 13.08.07 - 12:55 Uhr

Hallo....

ich habe mal eine Frage....Seit einiger Zeit hab ich immer mal wieder so ein Stechen in der Scheide.Jetzt frag ich mich was das sein könnte. Das tritt meistens im Stehen auf.

LG Lydi (32SSW)

Beitrag von masoleba 13.08.07 - 12:59 Uhr

Hallo Lydi!

Ja, dass kenne ich und ich habe es schon sehr lange. Meist wenn ich laufe. Dann muss ich stehen bleiben und es geht nach einiger Zeit wieder weg.
Mein FA meinte es ist normal und nicht besorgnisserregend!
Man solle halt sein Stehen, Laufen etc anpassen und alles langsam angehen!

LG Sirkka mit Marie(7J), Leon(5J) und Babyboy (36.ssw)#herzlich

Beitrag von emmy06 13.08.07 - 13:09 Uhr

Hallo...

das ist nicht weiter schlimm, das Baby drückt auf den Mumu bzw. auf Nerven und das führt zu dem stechenden Schmerz.
Wenn Du mal hier die Forumdssuche nutzt, wirst Du viele Beiträge zu dem Thema finden, viele davon mit Antworten auch von Hebi Gabi.
Das ist unangenehm, aber nicht schlimm und kann bis zum Endfe so bleiben.


LG Yvonne 25.SSW