wehe wenn ich ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von landgraf 13.08.07 - 13:22 Uhr

huhu Ihr lieben ...

hab ma wieder grund zum jammern....

Geht es euch genauso ???

Egal was und wieviel bzw besser gesagt wie wenig ich esse komme ich mir vor als würde ich jeden moment platzen und Sodbrennen hoch 10 ma wieder .

Gut das sodbrennen bekomm ich schnell in griff aber den rest nicht jammer.

Selbst wenn ich nur einen halben Apfel esse meine ich ich platze.
Hab schon gar keine Lust mehr was z u essen , muß mich ehrlich gesagt dazu zwingen .
Ich esse schon über den Tag verteilt kleinere mehrer Portionen aber wie gesagt selbst bei nem halben Apfel.

Gestern z.B habe ich nur einen Apfel und ein joghurt dwen ganzen Tag verteilt und aber so ein schlechtes gewissen wegen der kleinen im Bauchi.
Sie Brauch doch auch die Nahrung seuftz.

Könnt ihr mir weiterhelfen??

Eure ziemlich verzweifelte Jessy mit Madeleine ssw28

Beitrag von ankal18 13.08.07 - 13:32 Uhr

Da mußt du durchhalten. Meine Tochter ist jetzt schon fast 11 Monate und eigentlich such ich hier grad nach was anderem, bin aber bei dir gelandet. Leider kann ich nur aus meiner Erfahrung sprechen und sagen..... das bleibt bis zum Schluß. Mit dem Essen bzw nicht mögen, weil man nach jedem Happen so ein Völlgefühl hat. Vom Sodbrennen gar nicht zusprechen. Ich hab 14 Tage vor der Geburt den Arzt gebeten einzuleiten. was er natürlich nicht gemacht hat.
Also halte durch!! Auch wenns noch etwas ist. Und streng an die Schaen halten, die man essen darf!!! Toi, toi, toi!! Es LOHNT sich!!!!:-D#herzlich

Beitrag von vrabec 13.08.07 - 13:47 Uhr

Hallo,

wann hattest Du Deine letzte VU? Hast Du den Eindruck, Deine GM ist seither unverhaeltnismaessig viel gewachsen? Es kann ganz normal sein, aber mir ging (und geht teilweise immer noch) es auch so, und es zeigte sich, dass meine Fruchtwassermenge fast explosionsartig zugenommen hat (Fundusstand vom Nabel zum Rippenbogen in 10 Tagen). Wenn Du den Verdacht hast, das koennte bei Dir der Grund sein, dann geh' lieber mal beim FA vorbei. Denn nicht mehr als 1 Joghurt und 1 Apfel am Tag essen zu koennen ist doch schon arg wenig!

Wuensche Dir, dass Deine Organe sich bald aussortiert haben, und dass es bald wieder besser geht,
vrabec#blume 21+3