wie sind die beschwerden beim 2.kind??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ankal18 13.08.07 - 14:04 Uhr

wenn man zum 2. schwanger sein sollte, spürt man dann auch das ziehen im unterleib oder bleibt das evtl. weg. bzw erst später, wenn der bauch richtig wächst?? es ist zwar grade nicht geplant gewesen (wär aber nicht schlimm), aber ich hab da so ein paar anzeichen, die erinnern mich an meine erste schwangerschaft. :-D
hat jemand schon sein 2. oder bekommt es grad???

Beitrag von fatima 13.08.07 - 14:15 Uhr

Hallo!

Ich bekomme es gerade. Das Ziehen hab ich bis jetzt noch nicht, hatte ich in der 1. SS und dachte immer, dass meine Tage gleich kommen.
Allerdings mag ich keine Schokolade mehr - das ist bei mir ein untrügliches Zeichen, dass irgendwas nicht normal ist :-p

LG; Fatima

Beitrag von ankal18 13.08.07 - 14:19 Uhr

ja, so ähnlich ist es bei mir auch. ich hatte schon so´n ziehen. mein frauenarzt hatte mir aber vor einiger zeit mal gesagt, das ich zysten am eierstock habe, die mal ziehen können. deswegen hab ich mir keinen kopf gemacht. nu hab ich aber letztens von schokolade wieder sodbrennen bekommen (hatte ich die ganze letzte ss) und mag morgens nicht mehr frühstücken. auch dies kommt mir doch sehr bekannt vor. :-)

na, dann werd ich dann doch mal testen.