Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lieselein79 13.08.07 - 14:26 Uhr

Hallo zusammen,

hab mich heute erst hier angemeldet. Möchte mich mit anderen Frauen austauschen. Ich habe vor einem Jahr die Pille abgesetzt und verhüte seit dem mit Pesona. Mein Mann und ich wünschen uns so sehr ein Kind. Obwohl ich den Eisprung bei Persona angezeigt bekomme,hat es bis jetzt noch nicht geklappt. Langsam bin ich am verzweifeln. Vor allem wird man ständig gefragt, na und wann wollt ihr Kinder? Ich kanns schon fast nicht mehr hören. Organisch ist bei mir alles in Ordnung
Wer von Euch verhütet auch mit Persona - und wie lang habt Ihr gebraucht um schwanger zu werden?

Ich feue mich auf Eure Antworten.

Gruß

Nadine

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 14:27 Uhr

Hallo erst einmal,

organisch ist bei dir alles ok, wie schauts bei deinem Mann aus???

lg

silke

Beitrag von lieselein79 13.08.07 - 14:50 Uhr

Hallo Silke,

danke für Deine schnelle Antwort. Ehrlich gesagt hab ich mit meinem Mann noch nicht darüber gesprochen, ob er sich untersuchen lassen würde. Aber ich denke schon. Werde ihn drauf ansprechen. Vorigen Monat ist mir das auch schon in den Sinn gekommen, dass bei ihm ja auch evtl. was im argen sein könnte.Die Situation ist nicht leicht für micch, da in unserer Familie sowie im Freudeskreis bald zwei Babys geboren werden.

Gruß

Nadine

Beitrag von prsampas 13.08.07 - 14:37 Uhr

nicht von anderen stressen lassen!
Ich gebe mittlerweile keine Antwort mehr oder frage irgendetwas indiskretes zurück! Die sind dann so verdutzt, dass keine weiteren Fragen mehr kommen! ;-)

Jede Frau braucht unterschliedlich lange um nach der Pille wieder 100%ig wieder ok zu sein und auch schwanger zu werden.

Wenn bei dir und deinem mann alles ok ist (auch die Hormonwerte) dann einfach relaxe und viel üben #sex

Beitrag von lieselein79 13.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo prsampas,

erst mal danke für Deine schnelle Antwort. Vieleicht hast Du recht und ich stresse mich zu sehr.
Am besten ich lass es langsam angehen.

Danke

Beitrag von lola7 13.08.07 - 14:53 Uhr

Hallo Nadine!
#herzlich -lich willkommen in der "Gemeinde der Urbianerinnen"! Ich hoffe, Du wirst Dich hier wohlfühlen!

Die von Dir beschriebenen Fragen der anderen kenne ich zu gut... Ich habe mich vor 6 Jahren selbständig gemacht und hatte (nicht nur am Anfang!!!) ständig mit dem Kommentar:" Was, Du machst das? Ja willst Du denn nicht schwanger werden?" zu kämpfen.
Letztens waren mein Mann und ich im Recyclinghof und haben einen alten Kasten entsorgt. Ruft ein Nachbar zu uns rüber:" Ach - ihr habt wohl das Kinderzimmer ausgeräumt? Die Kleinen wachsen ja so schnell, nicht wahr?" Ich hätte ihm so eine reinhauen können, war aber zu perplex um ihm etwas zu erwidern. Noch dazu ist der in meinem Alter und nicht - wie man meinen könnte 80 Jahre alt. :-[

So viel dazu... Deine Frage kann ich Dir leider nicht beantworten, da ich mich mit Persona nicht auskenne. Ich habe nur die LH Sticks von Wondfo (ebay).
Was auch hilft, ist das Teetrinken. Himbeerblättertee bis zum #ei und dann Frauenmanteltee (hilft bei der Einnistung).
Unter "Suche" findest Du eine Menge guter Tipps und Tricks.

Freue mich wieder von Dir zu hören! Liebe Grüße, lola #stern

Beitrag von lieselein79 15.08.07 - 12:21 Uhr

Hallo Lola,

danke für Deine Antwort. Habe mich sehr darüber gefreut.
Es tut gut mit gleich gesinnten zu mailen, die wissen, was man Monat für Monat durch macht. Wenn es mal wieder nicht geklappt hat.
Ich kann es kaum erwarten endlich schwanger zu werden. Eben war mein Patenkind bei mir, sie ist fast 2 1/2 Jahre alt. Wir haben viel gespielt und gelacht. Sie ist total süss. Ich kann gut mit Kindern umgehen.
Es klingt vielleicht etwas komisch, aber seit die Kleine von meiner Cousine auf der Welt ist,bin ich immer auf Schnäppchenjagt nach irgendwelchen Sachen für die Kleine. Einige Babysachen, Fläschen... habe ich auch schon für unser Baby später gekauft.

Den Tipp mit den Tee `s werde ich sofort ausprobieren.
Vielen Dank für Deinen Ratschlg.

MfG
Nadine