Würde euch das gefallen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 14:42 Uhr

Hallöschen und guten Morgen #freu,

wollt mal eure Meinung hören. Schatzi und ich sind übermorgen 3 Jahre zusammen... Ich hab ewig überlegt, wie wir den Tag feiern können. Bin zu Folgendem gekommen: Vormittags einen schönen Kuchen backen bzw. Torte ( muss mir nur noch ein Rezept für Schwarzwälder Kirschtorte raussuchen - die isst er so gern). Dann Schlafzimmer schon vorbereiten mit Rosenblüten, paar Kerzen,...Dann schön gemütlich Kaffee trinken auf der Terasse, wenn er heimkommt. Hab vor paar Tagen Fotos mit meiner besten Freundin gemacht und das Beste als Poster machen lassen ( meint ihr, ich soll noch einen Rahmen dafür kaufen?)und das bekommt er. Zusammen mit einem schönen selbstgeschriebenen Gedicht. Abends wollt ich schön kochen. Weiss aber noch nicht genau was... Er liebt Fleisch. Vielleicht Hühnchen.
Ich freu mich schon drauf, unsere Jubiläen sind mir sehr wichtig. Hab nur grad bissl bammel, dass er den Tag vollkommen vergisst. :-( Wahrscheinlich sitzen wir trotzdem abends vorm Fernseher, weil er Stargate gucken möchte...Na ja, habt ihr noch irgendwelche Vorschläge?

Beitrag von miasofie 13.08.07 - 14:48 Uhr

hallo

na du machst dir eine mühe und viele gedanken. gehe ohne streß und hektik an die sache ran. genieße den tag. frage deinen schatz was er gern machen würde an diesem tag sodaß jeder die hälfte mit einbringt umso schöner wird er werden.
genießt es und seit glücklich

Beitrag von guter Tipp 13.08.07 - 15:00 Uhr

*Hab nur grad bissl bammel, dass er den Tag vollkommen vergisst. Wahrscheinlich sitzen wir trotzdem abends vorm Fernseher, weil er Stargate gucken möchte...Na ja, habt ihr noch irgendwelche Vorschläge?*

Ich habe einen verdammt guten Tipp. Du erwartes gleichen Aufwand von ihm, befürchtest aber jetzt schon, dass nichts kommen wird. Dann vergiss es gleich, lass ihn Stargate gucken und guck mit. Nerv ihn nicht, dann wirst Du ihn wahrscheinlich das größte Geschenkt machen....;-)
Oder erinnere ihn heute nochmal an euren "Großentag" und gib ihm eine Liste mit Deinen Wünschen. Wenn er Dich liebt, wir er versuchen die zu erfüllen...

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 15:04 Uhr

Um Himmels Willen, ich erwarte ja auch nicht den gleichen Aufwand... Ich erwarte eigentlich gar nix direkt, keine Geschenke o.ä. Mir ist es einfach wichtig, dass er dran denkt...

Na ja, wahrscheinlich wird der Abend mit Stargate gucken ausklingen, aber da könn wir uns ja auch gemütlich zusammenkuscheln. Oder ich geh morgen nochmal nach hübscher Unterwäsche gucken und lenk ihn anderweitig ab... ;-)

Beitrag von guter Tipp 13.08.07 - 15:14 Uhr

*Oder ich geh morgen nochmal nach hübscher Unterwäsche gucken und lenk ihn anderweitig ab... *

Das nenne ich eine gute Idee, darüber wird sich Dein Freund freuen. Aber lass ihn besser ERST Stargate zu Ende gucken und Verführe ihn dann. Stell Dir mal vor, er guckt sonst mit dem einen Auge weiter Stargate.#schock
Das er dran denkt kannste Du wahrscheinlich vergessen, wenn Du eh die befürchtung hast... Ein dezenter Hinweis könnte helfen, ein rotes, fettes Herz auf dem Kalender mit "ich und er, 3 Jahre" und dann noch den Satz "Schatz, guck mal auf den Kalender, ob in den nächsten Tagen was wichtiges Ansteht. Wenn er es dann vergisst, dann hast Du echt einen Grund sauer zu sein, einfacher kannste es ihm ja dann auch nicht mehr machen...

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 15:24 Uhr

Hihi... Wär eher schlecht, wenn er nebenbei noch guckt. Aber weiss ja, dass ihm das wichtig ist, deshalb hat er da auch immer seine ungestörte Zeit.

Hmm mal gucken, ob ich ihm nen Hinweis gebe. Bin ja gespannt, ob er von selber dran denkt, Er hat letzte Woche noch gefragt, ob wir das feiern wollen ( kam von selber drauf) . Aber er ist irgendwie komisch, kurz vorher vergisst er das meistens wieder, wie z.B. dieses Ostern :-(

Beitrag von jefühlsdusel 13.08.07 - 15:14 Uhr

"Dann Schlafzimmer schon vorbereiten mit Rosenblüten, paar Kerzen"

Darauf stehen Frauen. Aber Männer? #kratz

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 15:25 Uhr

Eher nicht? Und er ist auch ein totaler Kuscheltyp...

Beitrag von auriane_sn 13.08.07 - 15:46 Uhr

Sehe ich auch so... ich bin zwar auch ne furchtbar emotionale Frau und lass mich gerne mal mit solch einem Süßholzgeraspel umgarnen..... aber ein Mann!!!

Ich glaub meiner freut sich eher, wenn wir uns an so einem Tag ein Match auf dem Paintballfeld liefern würden.
Ich finds etwas too much, wenn auch schön, daß du dich bemühst...

Vielleicht fällt dir ja was ein, was ER toll finden würde (also Kuchen und Kochen.... da kann wohl auch ein MANN nicht nein sagen)

LG
Auriane

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 15:49 Uhr

Na ja... Als wir frisch zusammen gekommen sind waren wir zu einem Kuschelwochenende in Chemnitz. Da war unser Bett mit lauter Rosenblättern dekoriert. Und damals fand ers toll. Er hat die ganzen Rosenblätter eingesammelt und mit nach Hause genommen und aufgehoben - er hat sie heute noch in einer Schublade. Dachte ich kram sie mal wieder raus...

Beitrag von klau_die 13.08.07 - 15:44 Uhr

"Ich freu mich schon drauf, unsere Jubiläen sind mir sehr wichtig."

Und wie sieht es mit ihm aus? Meinst Du, er legt genau so viel Wert auf das ganze Gedöns wie Du (vom Essen und Sex vielleicht mal abgesehen)?

Es ist EUER Jahrestag, nicht Deiner....

Gruß,

Andrea

(die auch nie ungefragt auf die Idee käme, ein Poster von sich zu verschenken....)

Beitrag von Saphena 13.08.07 - 15:52 Uhr

Na ja, soviel Aufsehen wie ich macht er wohl nicht. Aber er hat ja letzt Woche gefragt, ob wir feiern wollen...
Essen gefällt ihm besimmt. Meinst, dass mit dem Poster ist zuviel???

Beitrag von friendlyfire 13.08.07 - 19:06 Uhr

Hi saphena,

also nimms mir nicht übel, aber ich würde vielleicht allerhöchstens noch von meiner Tochter ein Poster aufhängen (wobei ich nie eins vergrößern würde...), aber von meinem Mann sicherlich nicht... Wenn er echt mit nem Poster von sich ankommen würde, würd ich mir das Lachen nicht verkneifen können, ;-)!
Aber wenn dein Freund auf sowas steht, mei, zum Glück sind Geschmäcker unterschiedlich!
Wie auch immer, ich finds schön, dass du dir so viele Gedanken machst und wünsche euch einen wunderschönen und entspannten Jahrestag!

LG ff

Beitrag von klau_die 14.08.07 - 10:29 Uhr

Hi,

naja, ob er die gleiche Vorstellung vom "Feiern" hat wie Du?
Die wenigsten Männer stehen ja auf die richtig romantische Nummer mit Rosen auf dem Bett usw....

Mit dem Poster das mußt Du wissen - ich würde das von mir aus nie schenken, hätt ich auch in der ersten Zeit unserer Beziehung nicht getan, es sei denn, es käme mal direkt der Wunsch...aber mal ehrlich, wo soll er denn ein Poster von Dir hin hängen?

Ich wünsch Euch einen schönen Tag!

LG,

Andrea

Beitrag von saphena 14.08.07 - 16:01 Uhr

Also... Wir haben gestern nochmal drüber geredet. Und er meinte ( er kennt mich ja...), dass ich mir nicht zu viele Gedanken machen soll und nicht zuviel Stress, damit wir den Tag einfach geniessen können. Kuchen werd ich trotzdem backen, aber das Rosenblüten/Kerzenschein - Zimmer vorbereiten werd ich sein lassen. Gehen evtl. schön gondeln nachher. Mal sehn, wie er auf das Poster reagiert. Bin mir nicht mehr sicher. Er meinte vor ner Weile mal, er hätte gerne ein Bild von mir an der Wand. Ob das noch aktuell ist weiss ich leider nicht. Na ja, hab schon einen Anwärter, falls er es absolut nicht möchte. Meine kleine Schwester, die das Poster unbedingt in ihrem Zimmer haben will, weil sie meint, das verbreitet gleich gute Laune. ;-)

Beitrag von anyca 13.08.07 - 19:23 Uhr

Wenn Dir das Jubiläum wichtig ist, warum sprichst Du es nicht vorher an und sagst ihm, "Schatz, wir sind am Mittwoch drei Jahre zusammen, laß uns doch XYZ planen"?

Werde nie verstehen, warum Frauen abwarten, ob der Mann sich an den Zusammenkommtag / Hochzeitstag / wasauchimmer erinnert ... soll das ein Liebestest sein oder was?#kratz

Beitrag von berberizze69 13.08.07 - 20:39 Uhr

Mir würde das total gefallen!


gruss
b

Beitrag von stemirie 13.08.07 - 21:32 Uhr

Echt?????? Du magst Hühnchen???

Beitrag von berberizze69 13.08.07 - 22:28 Uhr

die meisten!

;I

ehehehhe

Beitrag von zottel 13.08.07 - 22:19 Uhr

Hallo,
Also mein Mann vergisst nie einen Jahrestag und ich bekomme immer etwas sehr nettes von ihm.
Schlafzimmer herrichten und gemütlich Kaffe trinken würde ihm gut gefallen.
Das Poster wäre nicht sein Ding, wenn schon Bild von mir dann für die Brieftasche oder Schlüßelanhänger.
Mit einem Gedicht könnte er nicht wirklich viel Anfangen und es wäre ihm wahrscheinlich etwas peinlich weil er nicht weis wie er auf so etwas reagieren soll.
Und das mit dem Abendessen machen
Ich weiß das es ihn dann nervt wenn ich in der Küche stehe und es ein netter Abend werden soll und das wegräumen sauber machen usw
Deswegen bestell ich dann lieber ganz unromantisch beim Chinesen oder wir gehen essen.
Evt solltest du nicht zu dick auftragen, damit das ganze nicht in der mitbringenden Arbeit und Zeitaufwand untergeht

MfG
Zottel

Beitrag von Nacht-Eule 13.08.07 - 23:18 Uhr

...wir sollten heiraten!#huepf

Beitrag von budges... 13.08.07 - 23:56 Uhr

typischer weiberabend

wenn es ein typischer mann ist



hol nen horrorfilm
kauf nen kasten bier
bestell pizza
und leg ihm als lektüre die neue bildzeitung aufs klo

Beitrag von monaeaush 14.08.07 - 08:44 Uhr

Stargate wird nachts wiederholt - oder bitte Freunde die beiden Folgen aufzunehmen.