Hi Mädels! Morgenübelheit in Frühschwangerschaft? Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fridolinevk 13.08.07 - 15:22 Uhr

Hi Mädels! #freu
Wir üben fleißig und hoffen, daß es bald klappen wird.
Daß es nicht DIREKT klappt war uns klar, trotzdem waren wir etwas enttäuscht als denn die Blutung kam..
Und das ist auch der Grund warum ich gestern meinen Widerwillen gegen mein Schinkenbrötchen mit nervösem Magen abgetan habe.. nicht zu früh sich freuen zu wollen.
Doch:
meine Brüste spannen und fühlen sich praller an, und heute morgen mochte ICH sogar KEINEN Kaffee mehr ?!?!? ICH - die Kaffeetante schlechthin!!!
Mein Schatz grinste sich nur eins und meinte "kam ne Bestellung nach Kakao von unten? Bist seit 2 Tagen auch ziemlich zickig.." und wenn ich nachdenke, muß ich ihm rechtgeben- leider...
Ab wann habt ihr mit Launen und Übelkeit Bekannschaft gemacht???
Ich will mich nicht zu früh freuen.. doch irgendwie würde es auch rechnerich hinkommen: Eisprung müßte um den 9.8.07 gewesen sein...messe leider keine Tempi.. ich könnte im stehen schlafen und renne dauernd auf Toilette...

Danke für Antworten im Voraus..
LG Anja#blume

Beitrag von ankehasi68 13.08.07 - 15:26 Uhr

bei ES am 09.08 kann noch nichts sein von ss höchstens PMS. Spreche da leider aus erfahrung.

Beitrag von nikosophie 13.08.07 - 15:29 Uhr

wenn dei ES erst am 9.8.07 war ist es glaub ich noch ein wenig früh für schwangerschaftsanzeichen. mir geht es auch jeden monat nach dem eisprung so das ganze nennt sich PMS sobald dann die MENS kommt ist alles wieder vorbei aber vielleicht ist es ja bei dir anders
ich drück dir die daumen#blume

Beitrag von troppy 13.08.07 - 16:59 Uhr

hey anja!
habe 3 kinder weiß aber noch genau bei meiner 3schw. war es extrem zeitig so 7 tage nach eispr. , habe zwar nie gemessen,aber ordentlich zykluskalender geführt.also übelkeit vor mehr als 7 tagen vor der mens. also viel glück nicky#liebdrueck

Beitrag von fridolinevk 16.08.07 - 13:22 Uhr

#blumeHey Nicki

Danke für deine liebe Antwort... Bist eine der wenigen hier die es einem scheinbar gönnen frühe Anzeichen einer SS zu haben.
Wir sind im 2.ÜZ, sind uns bewußt darüber, daß es auch noch dauern kann mit dem Treffer... aber egal, da scheint etwas Neid mitzuschwingen, daß es evt. nicht Jahre dauert...
Ich für meinen Teil werde hier wohl kaum noch posten, denn man bekommt - außer von Dir - mehr herunterziehende, irritierende Antworten als etwas nettes gesagt.
Vielleicht empfinde ich es auch momentan nur so und es sind bereits die Hormone die mich sehr emotional machen... Keine Ahnung..

DIR auf alle Fälle alles Liebe für die Zukunft und DANKE für Deine aufmunternden Worte!!!#blume

LG Anja

Beitrag von troppy 16.08.07 - 13:58 Uhr

danke,wünsche dir auch alles liebe und wenn es mal so weit ist kannst du mir ja mal schreiben.meine e-mail ist troppy@web.de

Beitrag von fridolinevk 16.08.07 - 19:52 Uhr

Mach ich... bis dann mal... kannst Dich auch gerne mal bei mir melden: anjahessedenz@aol.com
ciaociao

Anja#liebdrueck