Konvertiere zum Tragetuch - wer kann mir Tipps geben??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von momtobe2 13.08.07 - 15:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ja, ja, ich geb's zu... der Babybjörn ist nicht so toll, und da ich meine Kleine in letzter Zeit doch recht oft trage (sie hat schon einen 3-jährigen Bruder, und wir sind oft unterwegs, und leider findet sie Kinderwagen fahren nicht sooo toll...) hab ich mich jetzt doch noch entschieden, ein Tuch zu bestellen.

Werde eins von Hoppediz nehmen, bin mir nur wg. der Länge unsicher.

Mia ist 7 1/2 Monate, sitzt auf dem Schoß etc. schon super grade u. hat ziemliche Körperspannung, aber alleine aufsetzen kann sie sich noch nicht.

Nehme ich da noch ein langes Tuch?? Und kann ich damit dann auch auf der Seite tragen, oder brauche ich irgendwann auf jeden Fall noch ein kurzes?

Freue mich über Antworten,

Danke u. LG Julia

Beitrag von boehsemama 13.08.07 - 17:02 Uhr

Du nimmst klar ein langes tuch aber ist eben die frage ob die kleine sich das in dem alter noch gefallen lässt!

Beitrag von blitzi007 13.08.07 - 18:48 Uhr

Hallo,

ich empfehle dir ein langes Tuch.

ACHTUNG: Solltest du bei Hoppediz im Shop (www.hoppediz.de) bestellen, achte bitte drauf, dass die meisten Tragetücher erst ab 20.08. wieder bestellbar sind.

lg Tina

Beitrag von esperancefollie 13.08.07 - 18:53 Uhr

Hallo Julia!

Vielleicht probierst du ein Tuch zuerst mal aus, ob deine Kleine sich da auch wohlfühlt. Kannst du vielleicht von einer Freundin ausleihen oder man kann sie auch mieten (hab ich hier schon gelesen).

Ich trage meinen Kleinen auch sehr viel im Tuch seit Beginn weg und er liebt es #cool. Nun ist er schon 7 Kilo und ich muss sagen, er ist zwar nicht mehr der leichteste, aber ich kann immernoch so 2 Stunden mit ihm laufen (und anschliessend noch unsere 6 Etagen-ohne Lift #schock#schwitz), vorne tragend.

Jetzt habe ich mir ein spezielles Tuch mit Trägern gekauft, wo man das Baby auf dem Rücken tragen kann (fast ein wenig wie die Afrikanerinnen). Mit dem RÜcken hat frau mehr kraft. Du kannst ihn auch mit dem Tuch am Rücken tragen, aber die Technik ist die "höchste Kunst des Tuchbindens", nicht sehr einfach, aber mit Übung kriegt mans natürlich auch hin:-p

Schau doch mal auf den Websiten der Tuchherstellern!

Einen lieben Gruss von der

Maya mit tragling #baby Elias *20.02.07

Beitrag von babytraum82 13.08.07 - 21:49 Uhr

Hallo Maya,

wie heißt das Tuch, das Du Dir gekauft hast, das mit den Trägern für den Rücken? Wo bekommt man das und was kostet es?
Ich hab mich nämlich bei Verena damals nie getraut sie mit dem normalen Tuch auf dem Rücken zu tragen. Wäre dann vielleicht für Emily eine Alternative.

#herzlich Grüße
Isabell + Verena (2J.) + Emily (4 Monate)

Beitrag von esperancefollie 14.08.07 - 18:30 Uhr

Hallo Isabell!

Also das Problem ist, dass wir in Paris wohnen und ich alles in einem kleinen Laden im Montmartre gekaut habe.

Aber diese Art zu tragen, kommt glaube ich aus dem asiatischen. Ich kann dir die Website des Ladens angeben und da kannst du mal sehen wie's ausschaut.

die site: www.kubeba.com dann klickst du "visitez notre boutique kubeba" dann kommst du zu nos produits, klicke dann "le portage", darauf findest du alle produkte mit photo, damit du das richtige findest klicke auf "porte bébé kubeba" und das ist es. Schaus dir an und vielleicht findest du was ähnliches in Deutschland.

Muss aber dazusagen, dass du dass Kind trotzdem über dich hinweg an den Rücken setzen und einmal ein Kreuz binden musst um seine Beine. Es ist halt vereinfacht gegenüber dem Tuch.

Ich weiss nicht, sonst vielleicht dieser "Erco Carrier" (weiss nicht wie mans schreibt #hicks) von dem alle hier sehr schwärmen? Den kriegt man auf alle Fälle in Deutschland!

Lieber Gruss von der Maya

Beitrag von babytraum82 19.08.07 - 20:42 Uhr

Hallo Maya,

vielen Dank für Deine Anwort. Werde mir die Seite mal anschauen. So einen Ergo Carrier hab ich mir auch schon mal angeschaut, vielleicht ist das wirklich was.
Mal schauen.

Liebe Grüße
Isabell