Mädels, wie steht`s?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 17:07 Uhr

Hallo Mädels,

wollte einfach mal hören, ob hier noch jemand ist wie ich? Bin 25, nicht verheiratet, aber bald ;) eigentlich ganz glücklich im Job, aber mit einem weinenden Aug, weil seit 7 Monaten NIX passiert...

Wie geht`s Euch Mithibblern? Macht iht Euch sehr verrückt?? Ich hab gute und schlechte Tage..heute ist ein schlechter Tag! :( Dabei bin ich mittendrin, ES grad vorbei, aber zu hoffen, wage ich nicht, zuviel Angst vor der Enttäuschung..

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 17:13 Uhr

Hallöchen...

ja ich bin fast wie du... bin noch 26 Jahre alt... und bin seit November 06 verheiratet und wir sind jrtzt auch im ÜZ 7 und ich habe heute oder morgen meinen ES... allerdings mußte mein Mann heute ein Spermiogramm abgeben, weil er Krampfadern am Hoden hat...

wie geht es dir sonst so?

Liebe Grüße und viel Glück
Desiree #blume

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 17:26 Uhr

Wie gesagt, mal guite, mal schlechte Tage! Mir geht es sonst nicht schlecht, es dreht sich auch nicht mein Leben um diesen Wunsch, aber wenn ich überlege, dass ich schon am Ende einer SS sein KÖNNTE, macht es mich traurig. Mein Freund war auch beim Urologen, kleine Krampfader, Spermiog. folgt nächste Woche.. Hinzu kommt, dass wir nächstes Jahr heiraten wollen, im Mai, und ich mich nicht traue zu planen, weil ich nicht ss heiraten mag, sprich, wir würden alles nach hinten verschieben, wenn ich ss wäre. Aber vielleicht müssen wir das ja gar nicht.. Du siehst, es hängt noch mehr dran. Ansonsten ist es ok, Job ist gut, Wohnung ist schön, mein Glück hängt nicht vom Kind ab, aber schön wäre es schon!

Wie ist es bei Dir? Schlimm??

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 17:38 Uhr

dein Mann muß auch zum Spermiogramm... mensch wir bekommen nächste Woche Montag erst das Ergebnis... bin jetzt schon ziemlich aufgeregt... sonst hibbel ich jeden ZK wieder aufs gleiche, außer letzten und diesen, weil ich sowieso nicht damit rechne, wegen der Krampfadern... messe keine Tempi mehr und nichts...

das verstehe ich mit der Hochzeit... wenn wir jetzt ss werden würden, dann hätten wir ja im Mai 2008 ET... das wäre dann für deine Planung nicht so dolle, weil du ja dann kurz vor oder kurz nach der Geburt heiraten würdest... aber ich würde auf jeden Fall schonmal planen... oder wie möchtest du es machen? möchtest du noch abwarten... wäre es denn schlimm, wenn du ss wärst wenn ihr heiratet? wenn der Bauch noch nicht sooo groß ist finde ich es nicht so schlimm... aber das ist meine Ansicht...

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 17:43 Uhr

Wie witzig, wie gleich das bei uns ist.. SG usw.
Ich drück Dir die Daumen für`s SG. Tempi messen tu ich gar nicht, ist mir zu umständlich, hab den Clearblue-Monitor, der vereinfacht das enorm. Hast Du denn einen regelm. Zyklus.

Fände das schon doof mit Babybauch zu heiraten, obwohl ich froh wäre, wenn es klappt. Manche Sachen lassen sich nicht planen und das ist auch gut so!! Würden dann die Hochzeit nach hinten verschieben. Bin mir nur so unsicher wegen Planen, habe schon mal angefagen, aber wenn es sich verschiebt war alles umsonst.. Obwohl ich das ja gerne in Kauf nehmen würde.. ;)

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 17:47 Uhr

ich habe es von Anfang an mit Tempi messen gemacht und komme super damit zurecht, obwohl ich eine Schilddrüsenerkrankung habe, die aber super eingestellt ist...
sonst habe ich eigentlich einen ziemlich regelmäßigen ZK... 26-28 Tage und wie schaut es bei dir aus?

ich habe jetzt bemerkt, das man ein Kind nicht planen kann und wenn es dann soweit ist, dann muß man die anderen Sachen umplanen, weil ein Kind läßt sich nicht umplanen, was auch gut so ist... weil wir sind ja froh, wenn es klappt... warum mußtest du es denn schonmal umplanen?

Drücke euch auch ganz doll die Daumen, das es gut läuft mit dem SG... warum ist dein Freund denn jetzt schon zum Urologen gegangen? hattet ihr eine Vorahnung?

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 17:59 Uhr

Hatte bis auf einen Ausrutscher von 35 Tagen immer einen Super-Zyklus von 28 Tagen. Bin ich auch total froh darüber!
Ne, habe noch nicht umgeplant, ich meine nur, dass ich schon angefangen habe zu planen (Ort zum Feiern suchen usw.) und dass ich dann ggf. umplanen würde.
Ja, das war auch das erste was meine FÄ meinte, man kann so vieles im Leben planen, aber das Wunder eines Kindes kann man nicht beeinflussen und irgendwo ist es ja auch total schön, dass es so ist. Alles im Leben geschieht nach Plan, oder besser, wir wollen alles planen, alles in der Hand haben, aber es gibt Sachen, über die der Mensch nicht die Herrschaft gewonnen hat.

Mein Freund ist zum einen wegen der Krampfader zum Urologen, zum anderen, weil ich gerne wissen möchte, ob alles i.O. ist. 7 Monate sind nicht zu lange, aber es sind auch keine 2 Monate und wenn irgendwas nicht stimmt, will ich es wissen. Lasse mich jetzt auch einmal durchchecken. Ich warte gerne nochmal 7 Monate, aber nicht, um dann zu erfahren, dass da nur ein Hormon gefehlt hat.
Wie ist es bei Dir mit der Schilddrüse bemerkt worden?
Warum ist Dein Mann zum Urologen? Macht ihr noch weitere Untersuchungen??

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:05 Uhr

ach mit meiner schilddrüse ist eine lange Geschichte und das habe ich auch schon seit Jahren... habe auch keine Schilddrüse mehr... die wurde mir vor 2 1/2Jahren entfernt... und jetzt muß ich die Hormone in Tablettenform nehmen... aber sie ist gut eingestellt... wenn sie nicht eingestellt ist, dann kann es auch ein Problem sein warum man nicht schwanger wird... und viele Menschen wissen gar nicht das sie eine Schilddrüsenerkrankung haben, was überhaupt nicht schlimm ist... wenn sie dann behandelt wird...

warum mein Mann zum Urologen gegangen ist... eine Freundin von mir, die ich hier kennengelernt habe und auch tief in meinem Herzen ist schwanger geworden ist im 3 ÜZ hat er gesagt das er sich jetzt untersuchen lassen möchte... er hatte vor einer Woche einen Termin zur Untersuchung wo dann die krampfadern gesehen wurden im Ultraschall... sie sind uns sonst nicht aufgefallen und heute das...

wir warten es jetzt erstmal ab, was das Ergebnis ist und dann schauen wir was wir noch machen können, weil bei mir ist soweit alles in Ordnung... mein FA checkt mich regelmäßig durch...

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 18:09 Uhr

Na dann drücke ich euch mal die Daumen! Oft sind Krampfadern aber kein großes Problem. Oft erhitzen Sie die Temp. der Spermien, meist nur um 1-2 Grad. In den meisten Fällen können sie verödet werden, damit stören sie nicht mehr. Halt mich doch mal auf dem Laufenden.

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:12 Uhr

vielen lieben Dank, drücke euch auch die Daumen...
ja du kannst mir ja mal über meine VK eine Mail schicken, dann habe ich deine Email Adresse und kann dich informieren... aber ich werde auch nächsten Montag Abend auf jeden Fall posten...

Bis Bald
Desiree

darf ich noch fragen woher du kommst... ?

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 18:22 Uhr

Komme aus Mainz. Ja, ich schreib Dir ma, oder Du mir, wenn ich es verbummle.. Bin nicht so oft hier.

Dir noch einen schönen Abend! #klee

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:39 Uhr

würde dir ja schreiben, aber du hast keine Emailadresse in deiner VK hinterlegt... kann dich nicht kontaktieren...

dir auch noch einen schönen Abend...#klee

Beitrag von snoop999 13.08.07 - 18:43 Uhr

Echt, hab nie darauf geachtet.. Hab Dir jetzt aber direkt geschrieben, dann hast Du meine Adresse.. :)

Beitrag von steffi1895 13.08.07 - 17:57 Uhr

juhu!!!
ich werde morgen 27(wieder ein schritt auf die 30 zu)!
bin noch nicht mit meinem schatz verheiratet...aber wir wollen auch bald!!wir sind schon im 15 üz!!#schmoll und es hat auch noch nicht geklappt!heute hab ich meine nmt aber bis jetzt kam die pest noch nicht!!#freu das lässt mal wieder hoffen!!aber wenn die pest doch wieder kommt,ist die enttäuschung wieder groß!ich messe auch keine tempi.... das würde mich bestimmt noch hibbeliger machen,als ich eh schon bin!!
drücke ganz fest die daumen,das bald der storch kommt!
lg steffi#blume

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:00 Uhr

Hallo Steffi,

dann sind wir ja gleichalt... ich werde in 4 Wochen 27... da hast du recht, bald ist die 3 davor... #schock
ich habe mit dem Tempimessen angefangen um zu sehen ob ich überhaupt einen ES habe, weil ich ja eine Schilddrüsenerklarung habe und es da immer noch schwieriger ist... aber jetzt ist es ja so, das mein Mann heute zum Spermiogramm mußte... ich hoffe wir bekommen ein positives Ergebnis...

heute NMT, mensch das ist doch super... wie fühlst du dich und wann möchtest du testen? morgen an deinem Geburtstag?

Liebe Grüße und alles Gute
Desiree #blume

Beitrag von steffi1895 13.08.07 - 18:09 Uhr

tja.......ehrlich gesagt fühl ich mich schon seit ein paar tagen "komisch"! brustschmerzen,übelkeit,müdigkeit usw.! aber ich finde das alles etwas zu früh(wenn ich #schwanger sein sollte) oder nicht??hmm... naja.....allzulang kann ich bestimmt nicht warten hibbel*! denke auch,das ich morgen testen werde1 wäre natürlich ein schönes geschenk! aber bis dahin muß ich noch bangen,ob die pest nicht doch kommt!
naja...wenns bis ende diesen jahren immer noch nicht gefruchtet habe,werde ich meinen mann auch mal zum arzt schicken!
er ist 10 jahre älter,,,,und man kann ja nie wissen!#hicks
dann sind es nämlich schon knapp 2jahre,die wir üben!!und bevor wir uns weiter "umsonst" verrückt machen,muß er auch mal seinen beitrag dazugeben!:-p
wann bekommt ihr denn das ergebniss??dauert bestimmt wieder ne halbe ewigkeit oder?? die#pro drück
lg steffi#blume

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:16 Uhr

ne... die Anzeichen sind die, die meine Freundin auch alles hatte als sie an ihrem NMT ankam und sieh da, #schwanger jetzt in der 9SSW... ich würde auf jeden fall testen... was für ein schönes Geburtstagsgeschenk... ich möchte auch so ein Geschenk haben... habe am 28.08 mein NMT habe heute oder morgen meinen ES und ich werde wenn die Mens nicht kommt auch erst eine Woche später an meinem Geburtstag testen... hihihi vielleicht haben wir beide ja an unserem 27 Geburtstag das gleiche #paket...
oh, frag lieber nicht, wir müssen jetzt eine Woche warten... bekomme jetzt schon die Krise...
Danke fürs #pro drücken...
Liebe Grüße und alles Gute
Desiree #blume

Beitrag von steffi1895 13.08.07 - 18:26 Uhr

danke....hatte mich grad wieder aufn teppich geholt und jetzt doch wieder hibbeln angesagt!:-p
aber bei 15 üz steck ich das schon ganz gut weg!
na dann wünsch ich für uns beiden,das unser 27 geburtstag was ganz besonderes wird!dann tut der weitere schritt auf die 30 gar nicht mehr so weh!;-)
kann das sein,das du in deiner visitenkarte die daten falsch aufgeschrieben hast??? oder war es letzten monat und nicht diesen???#kratz
lg steffi#blume

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:36 Uhr

ja das hoffe ich das uns der Schritt auf die 30 etwas versüßt wird... welche Daten meinst du denn?

Liebe Grüße
Desiree #blume

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:37 Uhr

vergiß es, lesen sollte gelernt sein... ich änder es ab...es ist August...hihihi

Beitrag von steffi1895 13.08.07 - 18:49 Uhr

ich dachte schon,jetzt spinn ich ganz!!
ist ja kein problem!#freu
in meiner visitenkarte steht aber "kontakt zu mir aufnehmen"! da ist dann meine e-mail addy!! oder doch nicht!??#kratz
wünsch dir auch einen schönen abend!!
ich schreib dann hier im forum,wie es ausgegangen ist,falls man sich nicht mehr liest!
lg und#pro drück
steffi#blume

Beitrag von desirad23 13.08.07 - 18:52 Uhr

genau, ich habe dir gerade geschrieben... schau mal in deinem Postfach... habe dir eine Mail geschrieben...

Drücke dir die Daumen für morgen...
#liebdrueck
Desiree #blume