Wegen Schilddrüsenwert, was HÄ meinte.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirsten0704 13.08.07 - 17:29 Uhr

Hi Mädels,

hat ja heut Mittag schon nen Posting über meinen Schilddrüsenwert, der jetzt 4, ist.

Es haben mir ja viele geraten nochmal meine HÄ anzurufen.

War grad nochmal auf nen Sprung bei meiner HÄ und hab ihr unter anderem Berichtet, was ihr Mädels so zu meinem Posting meintet.
Sie hörte interessiert zu, freute sich, dass wir uns noch ein Kind wünschen (Ihre Mama und meinen Mama sind Cousinen) und gab mir dann das Medikament "L-Thyrox 100". Da soll ich jetzt jeden Morgen eine halbe Tablette nehmen und in 50 Tagen nochmal meinen Wert untersuchen lassen. Ich hoffe so sehr, dass es was bringt.#schein


Danke fürs zuhören #danke

Kirsten

Beitrag von malkin 13.08.07 - 17:47 Uhr

:-)

Hat sie denn noch was zu optimalen Werten für Kiwu gesagt?
LG, M.

Beitrag von kirsten0704 13.08.07 - 17:52 Uhr

Leider nicht.

LG

Kirsten