Stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von roter-kolibri 13.08.07 - 17:30 Uhr

Hallo, hatte bis vor ca. 3 Jahren ein Brustwarzenpiercing und möchte mein Baby gerne stillen, hat da jemand Erfahrung?#kratz

Beitrag von anarchie 13.08.07 - 20:54 Uhr

Hallo!

In den meissten Fällen kann trotzdem gestillt werden...zum Einen werden meisst die Milchkanäle nicht verletzt, zum Anderen regenerieren sie sich auch und/oder die intakten Kanäle produzieren eben mehr...

genau wissen, wirst du es aber erst nach der geburt...in seltenen Fällen funktionier es nicht, wen eben zu viele Kanäle zu stark beteiligt sind - dann kann es zu Satuungen kommen...

Aber: frau kann auch mit einer Brust vollstillen!

lg

melanie mit Nr.3(36.SSW)

Beitrag von amitola 14.08.07 - 15:42 Uhr

also ich hatte ein Brustwarznpircing und stiile voll. das dürfte kein problem sein.....funktioniert prima