ZS bei Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luna30 13.08.07 - 18:20 Uhr

Hallo,
kann mir jemand sagen, ob der ZS bei einer anstehenden Schwangerschaft (heut ZT 27) total 'trocken', also quasi nicht vorhanden sein sollte (wie nach der Mens) oder ist es ein besseres Zeichen, wenn ein wenig weisser Schleim (aber nicht spinnbar) sichtbar ist?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Luna

Beitrag von mommy86 13.08.07 - 18:24 Uhr

Da bin ich auch noch nicht dahintergestiegen, aber ich beobachte deine Frage und die Antworten, weil mich das auch sehr interessiert!
Danke für die Frage! ;-)

Liebe Grüße Franzi

Beitrag von murkelchen72 13.08.07 - 18:28 Uhr

Hi Luna,

da gibt es keine Antwort drauf, weil es bei jeder Frau anders ist. Wie ist es denn sonst bei Dir?

Bei mir ist er immer weisslich/wässrig und teilweise Spinnbar wenn die Mens im Anflug ist#schock

lg Murkel

Beitrag von kripo 13.08.07 - 18:29 Uhr

Hallo Luna!!!

Schau mal hier auf dieser Seite:
http://kiwu.winnirixi.de/Zervixschleim.shtml!!!

Vielleicht hilft Dir das weiter!?

LG Kristina #blume

Beitrag von luna30 13.08.07 - 18:36 Uhr

Hallo Kristina,
danke für den Link.
Also bin ich wohl nicht schwanger :-(
Schade....
Dann auf in den nächsten ÜZ. Dabei fand ich mein ZB gar nicht schlecht (ist allerdings mein erstes und hab noch nicht viel Ahnung...)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199946&user_id=728298

LG
Luna

Beitrag von woelkchen1977 13.08.07 - 18:38 Uhr

Also, es ist von Frau zu Frau unterschiedlich und ich z. B. habe bewußt nie "durchsichtigen, eiweißähnlichen". Ich glaube, man muß das über einige Zeit hinweg beobachten, wie es bei einem selbst aussieht, damit man das beurteilen kann.

Ich habe meist cremigen und das hatte ich in meiner Schwangerschaft auch. Also, möglich ist alles :)