LH-Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausi124 13.08.07 - 18:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bitte nicht böse sein, dass ich heut nochmals schreibe, nur ich bin grad verwirrt#augen

Heute morgen Tempiabsturz, dann heute Mittag ein sowas von positiver LH-Test und jetzt.....(hab noch einen LH-Test gemacht)
ist der Strich um einieges heller als heut Mittag!?

Kann mir das vielleicht jemand mal erklären?
Hät ich jetzt nur heute Abend getestet, hät ich`s ja nicht bemerkt! HALLO???
Da probiert man´s mit Ovos (was auch letzten Monat super geklappt hat ) um genau bescheid zu wissen#hicks und NUN#kratz .

Kann ich dem Test von heut Mittag trauen oder nicht???

Mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=204272&user_id=709994

Bitte um eure Meinung, DANKESCHÖN schonmal#blume

lg,
mausi124

Beitrag von klopsi 13.08.07 - 19:26 Uhr

Hallo mausi,

das mit den LH-Tests ist so ne Sache.

Ich hab da auch etwas Probleme.

Natürlich kann es am gleichen Tag sein, dass der LH-Wert schwankt.
Man sollte ja einige Stunden vorher nicht auf Toilette gewesen sein und am besten Morgenurin verwenden (das stand zumindest mal auf meinen von der Apotheke).

Aber auf was du dich da jetzt wirklich verlassen kannst ist fraglich. Obwohl ich denke, wenns angezeigt hat, auch wenn es nur bei einem der Tests war, muss ein Ansteig gewesen sein.
Denn eigentlich kann es nichts anzeigen, was nicht im Urin ist.

LG

Klopsi

Beitrag von mausi124 13.08.07 - 19:40 Uhr

Hi Klopsi!

Hab immer vorher 2 Stunden nichts getrunken*grr*
deswegen bin ich ja so verwirrt, ich meine Tempiabsacker und ZS deuten ja drau hin, aber -oh man, warum muss das alless sooooo kompliziert sein????#augen

Vorallem weil ich morgen geschöftlich weg muss, zwasr ist mein Menne mit von der Partie, ich weiss nur nicht ob das messen dann auch wieder so klappt.

Das da ein Anstieg gewesen sein muss, hab ich mir auch gedacht, aber an einem Tag zwei Verschiedene Ergebnisse(bzw. 3)
morgens:negativ
mittags positiv
und abends wieder negativ???

Wenn er morgen negativ gewesen wäre. AAAAAAHHHHHHH

ah ich lauf weg, oder lass das besser mit den Dingern, ist mir grad ein wenig zu hoch!!!

lg,mausi124

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 20:11 Uhr

manche ovus sind auch mal nur für einen tag positiv, was nix schlimmes zu bedeuten hat, da du ja eine kurve führst auf der man eindeutig deinen bevorstehenden ES erkennen kann, würde ich mir nicht so einen kopp machen,

lg

silke

Beitrag von mausi124 13.08.07 - 20:23 Uhr

Hi Silke!

Dankeschön!

Aber der witz ist:

morgens früh: negativ
mittags: positiv
abends:negativ

warum an einem Tag???? Versteh das grad nicht!!!
Sicher führ ich nebenbei ein ZB, aber ich dacht auch um noch besser zu erfahren, wann der ES ist, mach ich zusätzlich die Ovos, und nun so was ! Find ich echt komisch#kratz

warte jetz einfach ab*grrr* warum mus immer alles so kompliziert sein????

lg,
mausi124

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 20:27 Uhr

LH steigt im Laufe des tages und fällt dann wieder ab.....


deshalb sollte man auch nie vor 8.00 morgens nen Test machen


also alles take it easy......;-)


lg

silke

Beitrag von mausi124 13.08.07 - 20:30 Uhr

Hallo!

Nr. 1.) um 9.00
Nr. 2 ) Mittags rum
Nr. 3 ) frühen abend.


Aber ja ich warte jetzt gaaaaanz brav, was die Tempi
macht ;-)

ich bin ganz gelassen..... Hibbeln kommt später*lach*

lg,
mausi124

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 20:35 Uhr

mittags rum ist immer gut,

noch was, falls es nicht geklappt hat:

den test einmal !!!!! am Tag immer um die gleiche zeit, immer!!!! so kannst du die stäbchen jeden tag miteinander vergleichen und auswerten.....so machst du dich ganz fickerig und weisst zum schluss, wie jetzt gerade, nicht, was du davon halten sollst,

so hab ich es gemacht und zur kontrolle noch persona benutzt, es funktioniert einfach besser, alsooooo:

einmal am tag um die gleiche zeit, am besten vormittags!!!!

lg#blume#blume

silke





Beitrag von mausi124 13.08.07 - 20:46 Uhr

Hi!

Die Stäbche kleben auf nem weissen Stück Papier;-), aber halt drei Stück pro Tag#hicks ! (Ist erst mein zweite ZK mit Ovos!)

zudem hat ich eigentlich meinen ES die letzten Male zwischen ZT 16-18 und diesen Monat halt ein postiven LH-Test am ZT 13, das hat mich ein wenig irritiert, da bleiben nur 2 zum vergleich!

Ich warte jetzt einfach und schaue was passiert!!!!;-)

lg,
mausi124

Beitrag von silkesommer 13.08.07 - 20:53 Uhr

das ist normal, ich hatte auch in dem Zyklus wo ich ss geworden bin meinen ES um zwei tage verzögert bekommen, ach das wird schon....

bis dann#liebdrueck

silke

Beitrag von mausi124 13.08.07 - 21:01 Uhr

#liebdrueck zurück!

Klar alles wird gut! ;-)
bis dann

lg,
mausi124