*Augusties* Was kommt alles in nen Wehencocktail???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffel32 13.08.07 - 18:50 Uhr

Hallöle,

meine Frage steht ja schon oben #gruebel#kratz

habe morgen meinen ET, und bei mir tut sich noch garnichts, mal ein kleines ziehen und mal ein wenig Rückenschmerzen und in den Nächten öfter auf die Toi #heul mehr nicht #augen#augen#augen

Ich möchte meinen #baby Schatz soooooo gern im Arm haben !!!

LG Antje ET -1

Beitrag von sonnekai 13.08.07 - 18:54 Uhr

willst du dir selbst einen anmischen?

Wenn ja, bloß nicht!!! Das kann voll daneben gehen und dir und deinem Krümel im schlimmsten Falle große Probleme bereiten. Sowas darf bzw. sollte nur mit Absprache des Arztes und im Beisein eines Arztes oder Hebamme erfolgen.

Sei nicht so ungeduldig...spätestens ins 2 Wochen hälst du deinen Schatz im Arm. Außerdem kann es schneller losgehen als du denkst (wie bei mir)

Bei mir war am Vortag noch die Hebi zur Untersuchung da. Sah alles danach aus, als wollte es sich der Krümel noch etwas gemütlich machen und sich Zeit lassen. Mumu war fest zu bzw. gerade mal fingerkuppendurchlässig. Keine Wehen.
Am nächsten Morgen 5 Uhr ist die Blase geplatzt und nachmittags war er dann da.

LG Sonja

Beitrag von saya82 13.08.07 - 18:57 Uhr

Hallo,
warum lässt du deinem kleinen Schatz nicht einfach noch etwas Zeit ?
Et-1 sowas zu versuchen find ich persönlich schon recht früh (wenn alles in Ordnung ist)
Durch jeden Tag im Bauch werden die Kleinen kräftiger und gesünder.
Und ohne Anleitung von der Hebamme würde ich das schon mal gar nicht trinken #schwitz
VLG und alles Gute

Beitrag von schnuffel32 13.08.07 - 18:58 Uhr

achso, dachte man kann sich da ein wenig selber helfen!
na das will ich nicht riskieren das uns was passiert.

da werd ich wohl noch geduld üben müssen #schmoll

Danke und liebe Grüße Antje

Beitrag von sonnekai 13.08.07 - 19:02 Uhr

genau... versuch dich noch etwas zu gedulden und habe den 14. Tag nach ET immer im Blick....umso mehr freust du dich, wenns dann eher losgeht.

>hat mir persönlich geholfen, die Ungeduld in den Griff zu bekommen.

LG Sonja

Beitrag von bettina.22 13.08.07 - 19:03 Uhr

Ne Freundin von mir hat sich den auch selbst gemischt und sie meinte es war die Hölle auf Erden und sie würde sowas NIE WIEDER machen!

Ihr war zum Sterben - sie hatte nur noch Durchfall und dann ging durch den Cocktail alles so schnell, dass sie den Kleinen beinahe im Aufzug bekam!

Also lieber die Finger davon lassen!

Liebe Grüße
Bettina #ei 11+3

Beitrag von anja04.79 13.08.07 - 19:54 Uhr

Du kannst dir selber helfen, folgendes hab ich probiert (wurde mir von vielen empfohlen) hatte aber keinen Erfolg, ich war ET + 8:

Erst gab's ein gemütliches Abendessen mit meinem Mann: lecker Pizza, dazu ein Glas Rotwein.

Danach waren wir etwas spazieren. Hinterher hab ich mir eine riiiiiiesen Portion Milchreis mit Zimt gemacht (boah- das war ne qual, war doch noch soooo satt vom abendessen .. *grins*) und dann gings in die heiße Badewanne. Später hat sich mein Mann zu mir ins Bett gesellt und wir haben es uns ein wenig gemütlich gemacht .. ;)

Ich hatte die ganze Nacht leichtes Ziehen im Bauch - mehr leider nicht. Aber ich hatte auch noch keinen geburtsreifen Befund (Stand Donnerstag bei ET + 6).

Naja - auf jeden Fall hab ich mich nicht gequält, sondern es genossen. Bei einem Wehencocktail würde das anders aussehen ...

einen lieben Gruß und alles gute

Anja ET + 10

Beitrag von celiju2000 13.08.07 - 20:35 Uhr

Hi, schau mal hier das habe ich die Tage gefunden.

LG celiju + #babyboy ET-17 inside + 3 Kids outside



http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1024962&pid=6582294

Beitrag von schnuffel32 13.08.07 - 21:58 Uhr

huhu,

das hatte ich letztens schon gelesen, einiges hab ich schon probiert, aber der kleine mag noch nicht von mir weg :)

Danke dir dafür, ud alles Liebe Antje + Baby Lukas inside