Sie läääääuuufttttttttttttttttt*heuuuuulllllvorfreude*:-)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von noreda1981 13.08.07 - 18:50 Uhr

Hallo Ihr Lieben#liebdrueck,

vor 3 Tagen hat meine Kleine ihre ersten 4 Schritte gemacht ohne sich irgendwo festzuhalten.Sie war aber immer noch sehr ängstlich.
Aber heute?!?Da läuft sie einmal quer durch das Wohnzimmer und den Flur entlang#freu#huepf#freu.
Leute,mir standen die Tränen in den Augen#heul.Es war so schööööön#herzlich.
Ging es Euch so bei den ersten Schritten?

LG,Nori#herzlich+Amira#herzlich*12 Monate*27.07.2006

Beitrag von 221170 13.08.07 - 19:02 Uhr

Hallo,
*Taschentuch reich*
Ja, ging mir auch so. Gestern. Sie tippelte immer schon so 2 Schrittchen, gestern aufgestanden und zack, lief sie los. Ich brauchte gleich ein Taschentuch und mein schnüffelte auch verdächtig vor sich hin.
Und nun will sie nur noch laufen, sie steht ständig auf und tappt hier rum.
Manchmal erinnert sie mich noch an einen betrunkenen Waschbären, wie sie so hier rumtorkelt. Aber es ist echt süß.

LG
22, mit 13 Monate alter Tochter die immer noch rumtrippelt

Beitrag von mcryan 13.08.07 - 19:08 Uhr

Glückwunsch!!
Mein Kleiner läuft ein paar Schritte alleine, aber wie bei Dir oben beschrieben immer ein wenig ängstlich...
Sag mal mit oder ohne Schuhe, oder nur Socken???

Beitrag von noreda1981 13.08.07 - 21:53 Uhr

Barfuss....sie läuft zu Hause nur barfuss oder wenn es kälter ist halt mir mit diesen Socken mit Noppen.

Nori#herzlich

Beitrag von ciocia 13.08.07 - 19:10 Uhr

Ich weiß, ich kenne das Gefühl#freu

Sowas kann nur jemand nachempfinden, der selbst ein Kind großzieht.

Meine hat heute einen Ball hoch gehoben und dabei unbemerkt drei Schritte vorwärts gemacht. Als sie gemerkt hat, dass sie keiner hält - patsch, gleich auf den Popo drauf. Es kann sich nur noch um Tage handeln.

Viel Spass euch!

LG
Eva&Maya

Beitrag von noels.mama 13.08.07 - 20:19 Uhr

Hast dus gut *schnüff*

Ich warte noch #schmoll

Noel konnte erst mit 19 Monaten laufen ... bin ja mal gespannt obs bei Samuel auch so lange dauert

LG Mimi