Dringende Frage wegen Impfung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von van_ieperen 13.08.07 - 20:51 Uhr

Hi!

Hab mich heute gegen Hepatitis A impfen lassen, ist in meinem Job nötig. War eine Auffrischimpfung.

Ich wußte ja nun, daß ich nicht schwanger bin - so viele SS-Tests können nicht lügen- und hab mir deshalb nichts dabei gedacht.

Im Nachhinein frag ich mich, ob ich jetzt überhaupt schwanger werden darf, oder ob das dem Kind schaden würde?!?!?!

AAAHHHHHRRRRGGGG, Panik! Helft mir bitte!

VIELEN DANK

Beitrag von blume007 13.08.07 - 20:56 Uhr

Guten Abend!

Ich bin Arztassistentin und mir ist nichts bekannt, dass man nach einer Impfung nicht schwanger werden darf. Also fleißig weiter üben, dann wirds schon klappen. An der Impfung liegst bestimmt nicht!

Drücke fest die Daumen, dass es bald klappt
LG Petra

Beitrag von van_ieperen 13.08.07 - 20:58 Uhr

Boah, da fällt mir ein Stein vom Herzen! VIELEN DANK!