bei wehen immer harter bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pacix 13.08.07 - 21:02 Uhr

hallo ihr dickerchen,

hat man bei wehen immer einen harten bauch oder kann man auch wehen haben ohne dass der bauch hart wird?
habe manchmal das gefühl es seien "wehenschmerzen" aber der bauch ist dabei nicht hart.
wisst ihr was ich meine?#kratz:-D

#dankefür hilfe

pacix und jana(et-23)

Beitrag von nana141080 13.08.07 - 21:07 Uhr

hi,
um wirksame echte wehen zu haben,muß dein bauch kontraktionen widergeben.das heißt die gebärmutter wird hart.schmerzen steigen hoch und flachen wieder ab.
echte wehen werden nach einem fuß oder vollbad doller!
unechte hören dann auf!
lg nana

Beitrag von pacix 13.08.07 - 21:08 Uhr

das mit dem bad wusste ich.:-)

aber mit dem andern hast du mir geholfen;-)
danke dir...
also warten#schmoll

lg#klee

Beitrag von local 13.08.07 - 23:04 Uhr

Hallo Pacix

Ja, ich weiss was Du meinst! Ich habe immer wieder mal das selbe... Dann schmerzt es so wie während der Mens und es zieht/pulsiert ganz dolle im Kreuz #augen Nur der Bauch ist dabei nicht hart #kratz #gruebel

Allerdings habe ich auch x mal am Tag einen harten Bauch, dann aber ohne jeglichen "Begleitschmerzen"!

Naja, keine Ahnung... aber auch unsere Babys kommen raus ;-)

LG Fabienne 36.SSW