BITTE LESEN...........

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von xmausi07x 13.08.07 - 21:03 Uhr

Hallo

Ich weiss ja nicht,ob ich hier sowas veröffentlichen darf aber
ich bin für jede Mithilfe dankbar.
Meine Bekannte ihr Baby ist sehr krank und braucht dringend
eine Knochenmarkspende.
Bitte....wenn ihr könnt schaut euch auf SWR um 21Uhr45 den Bericht an und gebt es bitte weiter.
Ich bin jedem dankbar dafür und bitte Niemand böse sein für diesen Thread.

Hier der Link dazu...


http://www.dkms.de/no_cache/patienten-familien-und...352b6c7


Danke
Liebe Grüsse Mausi!

Beitrag von mamivani1983 13.08.07 - 21:18 Uhr

hab mich eben angemeldet!

alles Gute
#herzlich

Beitrag von mamivani1983 13.08.07 - 21:20 Uhr

Stell dein Posting doch noch in das Forum "allgemeines" und nehm eine bessere Überschrift.

Beitrag von shania1981 13.08.07 - 22:24 Uhr

und NIMM eine bessere Überschrift!

Deutsches Sprache, schweres Sprache, hm?

Beitrag von mamivani1983 14.08.07 - 09:37 Uhr

das ist wirklich tragisch im Vergleich zum Problem der Posterin #augen

Beitrag von branda 13.08.07 - 23:38 Uhr

Bei meinem nächsten Arzttermin werde ich klären, ob ich in frage komme oder kommen werde- da ich zur Zeit starke Medikamente nehme- aber ich werde mich auch registrieren lassen!!!!

Ich würde dir auch raten, dein Posting mit einer Passenden Überschrift in anderen Rubriken zu veröffentlichen!!!

Eigentlich sollten sich hier ALLE registrieren lassen!!! Man vergisst so leicht mit wie wenig man ein Menschenleben retten kann!!!

Beitrag von strichmaennchen4 14.08.07 - 12:38 Uhr

Hallo,

schade, dass ich diesen Thread erst jetzt gelesen haben. Hätte mir den Bericht gerne angesehen - aber: ich bin seit März diesen Jahres in der Stammzellspender-Datein Rhein-Main gespeichert. Auch bei uns wurde ein Spender gesucht und ein RIESENPROGRAMM aufgefahren. Es kamen so viel Spender, dass sogar Ärzte und Krankenschwestern, die an diesem Tag frei hatten, geholfen haben. Das war fantastisch, dass sich so viele Leute bereiterklärt haben, einfach so zu helfen. Ich hoffe sehr, dass dem Kind deiner Freundin geholfen werden kann!!!!
Ganz liebe Grüsse
Viola

Beitrag von maren1985 14.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo Mausi!

Bin zwar aus österreich. hab mich aber trotzdem angemeldet.

Alles Gute!

Lg

Maren