Weisheitszähne

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von biene1407 13.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo zusammen! war heute 3 weisheitszähne ziehen, soweit geht es den umständen entsprechend halbwegs gut, allerdings hab ich wahnsinnige halsschmerzen, kann kaum schlucken!
Kennt das jemand von euch???
Wie lange können die schmerzen andauern?

LG Biene

Beitrag von stern76 14.08.07 - 08:00 Uhr

Hallo,

vor gut 1,5 Wochen wurde bei mir ein Weisheitszahn gezogen. Und ich hatte auch Halsschmerzen und richtig schlucken konnte ich auch nicht. Das lag daran, das er 3 mal versucht hat, bevor er draussen war. Und dadurch war alles gestaucht. Bei dir waren es ja 3 Zähne. Wenn du Schmerzen hast oder was anderes ist. Dann geh lieber zum Zahnarzt, lieber mehrmals einmal zu spät. Vielleicht kann er dir Schmerzmittel geben, nach der Wunde schauen.

In paar Tagen ist das ganze vergessen.

Gute Besserung

LG Anne

Beitrag von biene1407 14.08.07 - 20:22 Uhr

Danke für deine Antwort! Halsschmerzen sind schon etwas besser geworden, dafür ist heute das gesicht angeschwollen!

Naja ich muss wohl noch bissel tapfer sein.

LG Biene