SS Test "YESorNO" von MedVec (10er)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sol1505 13.08.07 - 22:28 Uhr

Hallo
Ich habe heute n Schwangerschaftstest in der Apotheke gekauft. Name / Hersteller steht ja bereits oben.
Kennt jemand den ?

Ab wann sollte man n 10er Test machen ? In der Packungsbeilage steht "10 Tage nach Empfängnis"

Also ES + 10 ?? Oder wie jetzt ?!?
Ich habe am 19.08. NMT und mir ist seit 3 Tagen oft (leicht) übel und ich hab UL-Ziehen
Mein Frauenarzt sagte neulich mal, man solle erst NMT + 5 testen.... sooo lange halt ich das nicht mehr aus *hibbel*

Danke für eure Antworten

LG Verena

Beitrag von sonnenscheinkim 13.08.07 - 22:37 Uhr

Hi, ja man könnte bei ES+10 mit nem 10er Testen aber bei ES+12 währe dann noch besser da ist dann schon genügend HCG im Urin ds es auch für ein 25 HCG Test reicht. LG

Beitrag von stefffi 13.08.07 - 22:40 Uhr

Mach bloß niemals ssTests zu früh das macht einen nur fertig und hinterher weißt du genausoviel wie vorher. Glaub mir ich sprech aus wenig aber sehr prägender Erfahrung. Am besten wäre es sogar wenn du gar kein Test machst und nach zwei Wochen zum Arzt gehst.Dann sieht man vielleicht schon was und du musst nicht damit klar kommen wenn es auf einmal doch abgeht, das kommt am Anfang zu oft vor. Ich drück dir aber ganz fest die Daumen