Korni frisst immer Rückwärts...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von diejunk 13.08.07 - 23:27 Uhr

Huhu

Ich muss echt mal fragen ob es noch mehr verrückte Kornnattern gibt hier?!

Unsere Snow zieht es vor, die Mäuse (sowohl Frost als auch lebend) mit dem Po zuerst zu fressen.

Ist das wirklich sooo schlimm?
Der Besitzer unseres Futterkiosks sagt dass das wegen des Fells nicht gut sei - okay - das ist auch allseits bekannt.

Warum macht sie das?
Laut Züchter hat sie das vorher nie gemacht und sonst macht das KEINE unserer Schlangen!

Verstehen muss ich das nicht, oder?

Verrücktes Tier..:-)

Lg

Beitrag von budges... 13.08.07 - 23:48 Uhr

manche sind einfach doof...

mein tiger hat wie oft die maus in der MITTE angefangen zu fressen, zusammengeklappt und so geschluckt...


lass ihn du kannst es eh nicht ändern ;-)


klar ist es ungünstig weil er gegen den strich des fells schluckt und es so schweiriger geht, du kannst versuchen ihm sie richtig hinzumoglen, wenn du pech hast verschreckst du ihn damit aber mehr und so lange er es schafft ;-)

schönen abend noch

Beitrag von krokolady 14.08.07 - 14:00 Uhr

scheint nen Spleen von Snows zu sein *lach*

Meine Snow machte das auch....Arsch ins Maul und rein damit.

Meine Nominat hingegen frass richtig rum.

Beitrag von diejunk 15.08.07 - 17:49 Uhr

Jep, haargenau so ist es bei uns auch.

Dann hab ich noch ne Amel... die macht das je nach Lust und Laune:-P