Ebay- Spaßbieter hat was gekauft...nun andauernd Mails...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von pueppi2007 14.08.07 - 06:58 Uhr

Hallo!

Bei mir hat jemand was Ebay gekauft Name kmfguthg, und nun wieder auch gleich Mitgliedschaft beendet, also Spaßbieter.

Habe zwar von Ebay eine Gutschrift bekommen, aber seitdem bekomme ich nur Mails ca. 20-30 am Tag von member ebay und dann verschiedene Namen und alles englisch, das nervt!!!


Was kann ich denn da machen???

Beitrag von choco79 14.08.07 - 08:13 Uhr

Da kannst Du wohl bloß in Deinen Spamfilter alles raussortieren lassen, wo "member" drin auftaucht oder Dir eine neue Mailadresse anschaffen.
Sei froh, dass es nur Mails sind.
Nächstes Mal am besten nur Mails über ebay schicken lassen, nicht über privat (kann man wohl unkenntlich machen)
Hatte mal eine Bieterin, die mich insgesamt 10 mal innerhalb von 3 Tagen anrief. Sollte das Paket ohne Zahlung vorschicken, da sie gerade kein Geld hätte :-(

Beitrag von firewomen73 14.08.07 - 09:42 Uhr

jau!

das ist spam!

aus diesem grunde,hab ich mir damals,bei t-online,nen neuen email nick zugelegt!
und siehe da,es hat geklappt!

lg nicole!