Drückt mir die Daumen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinermuck2006 14.08.07 - 08:26 Uhr

Hallo guten morgen,

muss gleich um 11 Uhr ins Krankenhaus zur Geburtsplanung. Dann wird sich endgültig entscheiden, ob ich spontan oder per KS entbinden muss. Bin schon total aufgeregt. Konnte die halbe Nacht nicht schlafen, weil ich so nervös bin. Hoffe so sehr, dass die im Krankenhaus mir grünes Licht für eine normale Entbindung geben.
Allerdings, müsste dann bei mir spätestens am ET eingeleitet werden wegen der SS-Diabetes. Aber das würde ich in Kauf nehmen, wenn ich nur spontan entbinden kann. Vielleicht kann ich Mick ja auch schon ein paar Tage eher von selbst rauslocken.
Naja, da wird sich jedenfalls dann mein Mann freuen. Dann gibt es endlich wieder #sex #sex #sex und jede Menge putzen und Treppensteigen und natürlich Himbeerblättertee. Mal sehen ob diese ganzen Mittelchen helfen ;-). Wer weiß, da ich ja jetzt schon so vor mich hinwehe, vielleicht bringt es ja bei mir wirklich etwas.
Bin auf jedenfall schon gespannt was heute im Krankenhaus rauskommt.
Mein FA hat mir ja grünes Licht für eine spontane Geburt gegeben nur er meinte das wäre abhängig vom Krankenhaus.

So genug geredet. Werde jetzt ein schönes heißes entspannendes Bad nehmen. Dann werde ich meinen Sohn bei der Oma abgeben (er hat einen Virus und da kann ich ihn schlecht mit ins Krankenhaus nehmen #schmoll) und dann machen mein Mann und ich uns langsam auf dem Weg ins Krankenhaus.

Werde mich dann im Laufe des Tages melden, was rausgekommen ist. Allerdings fällt mir ein, dass heute mein GVK anfängt und es dann vielleicht etwas später werden könnte. Naja dann werde ich es notfalls morgen tun.

Lg
Melanie, Leon (16 Monate) + Mick 32.SSW

Beitrag von mau30 14.08.07 - 08:30 Uhr

#pro Ich drück dir die Daumen #pro

Das alles nach deinen Wünschen geht.
Immer Pos. denken..

LG und nicht so langes warten im KH und gute Besserung für deinen Großen.

LG MAU#stern

Beitrag von steffiez 14.08.07 - 08:56 Uhr

Ich drück Dir ganz fest die Daumen #pro
und hoffe, das es mit der Einleitung bei Dir in Ordnung geht.;-)

Bei uns soll sich das erst 4 Wochen vorehr endscheiden, macht mich ganz nervös.#schmoll
Mein FA hält nichts von der Einleitung und der Arzt aus dem KH war voll einverstanden#kratz, aber ist dann leider nicht mehr da.#heul
Und einen KS will ich auch nicht unbedingt.#augen#schwitz

Ich denk an Euch und wünsch Euch ganz viel Glück#liebdrueck

Steffie und Krümel- Maus#ei (30.SSW)