Februar-Muttis...guten Morgen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von peachii 14.08.07 - 09:12 Uhr

Hullu#freu

Wie geht es euch und euren Krümeln? Habt ihr die Nacht gut überstanden#gruebel
Meine Maus hat wieder von 20:00 bis 7:30 geschlafen#gaehn kommt wohl nach Mutti;-)
Ansonsten kullert sie sich durch die Bude und kann schon super #schockkreischen#schock
Zähne sind noch keine da#kratz

Gruß Peachii und Mia Joline#baby

Beitrag von dotterblume1483 14.08.07 - 09:21 Uhr

Guten Morgen ihr zwei,

wir haben die Nacht gut überstanden#freu Sophie schläft aber seit längerer Zeit durch;-) Von 20:00 Uhr bis 7:30 Uhr, nur ab und an wacht sie mal so gegen 3:30/4:30 Uhr auf, da bekommt sie dann die Brust.Ansonsten bekommt sie keine mehr,aber ob das so richtig ich weiss ich nicht?#kratz Werde mal den Kinderarzt fragen,müssen morgen zur Impfung:-(
Hoffe das Sophie ihre Spritze bekommt, denn letzte Woche hatte sie das 3 Tage Fieber#schmoll und nu hat sie ein wenig schnupfen#augen, von daher glaub ich nicht das sie die Impfung bekommt#augen

Zum Glück ist sie heute morgen besser gelaunt wie gestern. Da hat sie nur geweint und gequängelt.Wollte nur bei Mama sein.Sie schein voll in diesen 26.Wochenschub zu sein:-(
Naja, der geht auch wieder vorbei!
Zähnchen sind bei uns auch noch keine in Sicht,aber sie kullert auch im ganzen Wohnzimmer rum#augen,normal könnte ich ihre Krabbeldecke weg nehmen, denn da liegt sie nur selten drauf:-p!

Lg Maria+Sophie(die auf ihrer Decke spielt)

Beitrag von peachii 14.08.07 - 09:32 Uhr

Hallo Maria!

Was bekommt deine Maus denn sonst so zu essen? Bin mir da nämlich auch immer unsicher#gruebel
Kann seit einer Woche nicht mehr stillen, wegen Medikamente... das wird wohl auch noch ne Weile dauern#schmoll (Weißheitszahn), deswegen stille ich jetzt kompett ab#schein#heul

Gruß Peachii

Beitrag von dotterblume1483 14.08.07 - 09:35 Uhr

Also Sophie bekommt morgens so um 8:45 Uhr ihren Brei,
mittags so gegen 12:00 Uhr ihr warmes Gläschen und nachmittags so gegen 16:00 Uhr ihr Obstgläschen und abends
19:30 Uhr Brei!
Und nachts bzw. eher gegen früh morgens die Brust!
Tee trinkt sie natürlich zwischen durch! Ab und an schlutzt sie auch an ihrem Keks rum:-)

Lg Maria+Sophie(die nun einkaufen gehen)

Beitrag von steffibecker 14.08.07 - 09:36 Uhr

Hallo!!!

Wie schön mal wieder was von einer Februar-Mami zu hören....

Uns geht es jetzt wieder ganz gut, nachdem die letzte Woche der Horror war mit nur rumgezicke und vielen Tränen (beiderseits!):-( Jetzt ist Katharina schon ein halbes Jahr alt! #kratzWo ist die Zeit geblieben???

Aber durchschlafen kann sie noch nicht, ist aber nicht schlimm, weil ich bin immer vor ihr wach und kann dann eh nicht mehr so schnell einschlafen. Zähne sind auch noch nicht in Sicht. Gut so, weil ich ja noch Nachts stille#schwitz

Ich muss schon richtig aufpassen, sie rollt immer durchs Zimmer und fummelt an irgendwelchen Sachen rum und so.

Wir gehen jeden Donnerstag zum Babyschwimmen und das findet sie recht lustig. Ansonsten muss ich mir gaaaaanz viel einfallen lassen um sie zu beschäftigen!

Ist jetzt etwas lang geworden#bla aber man hat ja immer so viel zu erzählen....

Liebe Grüße
Steffi und Katharina

Beitrag von peachii 14.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo Steffi!
Was war denn los (Schub)?#gruebel
Was gibst du deiner Maus denn zu essen? Hab irgendwie erst die Mittagsmahlzeit ersetzt#kratz
Muss mich jetzt mal an die anderen Mahlzeiten ran machen;-)
Obstmuß ist meine Maus garnicht, da muss ich mir wohl noch was einfallen lassen#augen

Gruß Peachii

Beitrag von steffibecker 14.08.07 - 09:51 Uhr

Keine Ahnung was sie hatte....einfach schlecht drauf, geht uns ja auch manchmal so.
Katharina bekommt mittags Zucchini-Kartoffel (selbstgekocht, weil im Gläschen soviel anderes noch mit drin ist!). Möhrchen hat sie nicht so gut vertragen-> Verstopfung! Heute gibt es noch etwas Rindfleisch dazu.
Nachmittags gibt es dann Obstbrei und sonst bekommt sie die Flasche. Die mag sie zwar nicht aber ich möchte endlich abstillen.

Welches Obst hast Du denn probiert? Vielleicht mag sie lieber was anderes.

Steffi

Beitrag von 090900 14.08.07 - 10:39 Uhr

Morgen zusammn,

ja, die Zeit vergeht so schnell, schneller als ich eigentlich will.

Yannick wid jetzt auch bald ein halbes Jahr und macht uns jeden Tag glücklicher, dass er momentan echt kantschig wegen den Zähne ist (bekommt grad den Zweiten) ignorier ich einfach.

Durchschlafen tut er seit er 4,5 Monate ist, da hab ich dann langsam auch abgestillt, weil ich eine Gestose nach der Geburt entwickelt hab und ich endlich das Wasser rausbekommen muss (bin mit einem Kilo mehr aus dem KH wie rein, trotz über 9 Pfund schwerem Kind und einer 2 Kilo Plazenta, ggrr), aber ich wollte wollte Stillen und das war auch gut so.

Brei bekommt der Süße seit 2 Wochen, mal schmeckts mal nicht, sind noch am Testen, bis jetzt ist Pastinake der Hit.

Wünsch EuchAllen eine ganz tollen, kreisch- und zickenfreien Tag

Irene & Yannick

Beitrag von fee1987 14.08.07 - 11:11 Uhr

morgen,
also meine kleine hat noch keine zähne #schmoll
aber die werden bestimmt noch kommen,irgendwann mal;-)
schlafen tut sie sehr gut von abend um 19.00 bis frühs 7.30.
essen tut sie ihren brei auch wunderbar auch wenn manchmal beim ersten happen die schnutte verzogen wird:-p.
leider musste ich jetzt die wohnung komplett kindersicher machen vor 2 wochen, weil meine kleine schon krabbelt und sich überall hochzieht um sich dann auf dem po plumpsen zu lassen#augen.
sitzen kann sie schon seit se 5 moante ist und mal schauen mit was sie mich sonst so überracht.
ich hatte immer gedacht das die kleinen erast mit 8-9 monate anfagen zu krabbeln #kratz
liebe grüße von fee1987 und krabbelte Ionne #freu