Kleidung Mädchen vs. Kleidung Junge

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von selmi22 14.08.07 - 09:35 Uhr

Guten Morgen Mädels,

Gestern war ich mit meiner Schwester untwegs um ein paar neue Klamotten für unsere beiden Babies zu kaufen.(Mein Neffe 23 Wochen, meine Tochter 18 Wochen.Beide die gleiche Größe)!

Da ist mir zum ersten mal aufgefallen wie günstig Mädchen sind.#freu
Wir haben überall geschaut H&M, C&A, Ernstings Family....
überall konnte ich was süßes, günstiges finden.Bodies, Hosen usw.

Meiner Schwester ging es anders.Sie hat für die gleiche Menge mehr als das Doppelte bezahlt.#schock
Da kam ich echt ins grübeln.Dann sind Jungenbabies ja richtig teuer im Vergleich.
Wo kauft ihr denn eure Jungen Sachen?Findet ihr dass der Vergleich passt?Das Mädchen günstiger sind im Babyalter???
Würd mich echt mal interessieren wie das bei Euch so ist !
Im übrigen finde ich die Jungenkleidung im Allgemeinen nicht so schön, es gibt kaum was neutrales.
LG
Selma mit Amilya*08.04.07

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 09:38 Uhr

hallo

als ich das letzte mal klamotten für meinen neffen gekauft habe, fand ich nicht das ich da mehr bezahlt habe wie für alicia.

aber wenn das stimmt was du sagst, find ichs nur gerecht :-p;-)
bei den erwachsenen isse grundsätzlich so das die männerkleidung güngstiger ist als für frauen.
irgendwie gleicht sich alles wieder aus ;-)

lg jenny

Beitrag von yozgat 14.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo Selma!
Das gleiche ist mir letztens beim Einkauf auch aufgefallen.
Wollte dem Sohn meiner Freundin was Schenken.
Habe für Hose und Hemd 25REuro bezahlt.
Finde ich im Verhältnis zu den Mädchen Sachen schon teurer.

Glücklicherweise habe ich einen Mädel#schein#freu

Liebe Grüsse
Fatma mit #babySelin(9.9.2006)

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 09:46 Uhr

huhu fatma

bald ist es soweit, der 1. geburtstag naht #huepf

alicia hat auch am 09.09 und ich freu mich schon so.
seit ihr auch so aufgeregt ? #freu

lg jenny

Beitrag von yozgat 14.08.07 - 10:04 Uhr

Hallo Jenny!!!
Klaaaar sind wir aufgeregt#augen#freu
Was schenkst du deiner Maus????

Lg
Fatma

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 10:14 Uhr

sie bekommt nen trolli, damit sie ihren eigenen koffer hat wenn sie mal zu oma und opa geht, ein gute nacht geschichten buch von der sesamstraße und ne schaukelraupe oder sowas in der art. muss ich mal schauen, das werd ich donnerstag noch besorgen.

was bekommt eure kleine ?

Beitrag von yozgat 14.08.07 - 10:40 Uhr

Wir haben unserer Maus eine silberne Kette mit so einem Anhänger,worin ein Foto vom Papa und mir drin ist,gekauft.
Kennst du die?Das kannte ich immer von Filmen.Haben noch ein Spruch eingravieren lassen "Wir lieben Dich".
Wollten unbedingt,dass unser Geschnek ein schönes Andenken ist.Später wird sie sich sicherlich darüber sehr freuen.Unsere Familien sind sooo gross,dass wir denen eine Liste angefertigt haben,was sie kaufen können;-)

Euer Geschenk ist auch toll#pro

Alles Gute
Fatma

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 11:16 Uhr

ja kenn ich, das ist wirklich ein schönes geschenk #freu vorallem weil sie davon ewig was hat.

lg jenny

Beitrag von bibo1977 14.08.07 - 09:41 Uhr

genaues wegen den preisen kann ich leider nichts sagen,
ABER
ja die jungenkleidung für babys ist echt hässlich.auch mir fällt es schwer etwas für taron zu finden.es gibt zwar coole hosen,aber ich mag den kleinen noch keine keine jeans anziehen.

LG mellie

Beitrag von diniii 14.08.07 - 09:44 Uhr

huhu

Cedrics 1. Jeans war Größe 50/56 - ganz weich war die :-)

Ich mag nicht so gerne Strampler - hatten auch nur einen für den Heimweg #hicks

Beitrag von bibo1977 14.08.07 - 09:48 Uhr

huhu,

ja da hast du schon recht,es gibt ganz weiche:-D.
ich finde aber das die kleinen nicht mehr wie baby ausschauen#hicks in den jeanshosen,
aber jeder so wie er mag #freu.

LG ;-)

Beitrag von nigoda 14.08.07 - 10:48 Uhr

hey


also die meinung kann ich nicht teilen, ich hab für luca super süsse sachen daheim, und jeans find ich super.. die von h&m sehen so lässig und cool aus und sind total weich und bequem. und die t-shirts doch auch.


lg

Beitrag von simy 14.08.07 - 09:46 Uhr

Hallo Selma

was mich am meisten stört ist die Auswahl an Kleidung für Jungs gegenüber den Mädchen.

Für Mädchen sind in den ganzen Geschäften viel mehr Sachen zu finden, als für Jungs. Da Ärger ich mich jedesmal drüber.#schmoll

Die Preise habe ich noch nie verglichen.#kratz

Liebe Grüße Simy + Till

Beitrag von dragonmother 14.08.07 - 09:48 Uhr

Mir ist zumindest aufgefallen das man viel leichter Mädchensachen bekommt.

Oft muss man Jungensachen echt suchen...vorallem wenn der Zwerg noch recht klein ist. Da bekommt man dann nur diese hässlichen unisex Strampler wenn überhaupt.
Für Mädchen gibts da viel mehr.

Find ich total schade muss ich sagen.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von nebelung 14.08.07 - 10:03 Uhr

Hallo Selma.

Preisunterschiede sind mir noch nie aufgefallen, wohl aber, das es fuer Maedchen viel mehr Auswahl als fuer Jungen gibt.

Ich kaufe selten, denn wir bekommen immermal Klamotten von Freunden und wenn ich was kaufe, dann H&M, Lindex oder ebay.

LG,
nebelung

Beitrag von diamant78 14.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo,

ich habe zwei Jungs im Alter von 27 Monaten und 9 Wochen und ich finde nicht, daß Jungskleidung "hässlich" ist bzw. nicht so schön. Ich kaufe sehr viel Marke und liebend gerne Rugby-Shirts etc. und achte auch auf den Preis, aber finde es nicht irgendwie teuer.

Klar, für Mädchen kann man hier rosa + rüschen etc. kaufen, habe allerdings noch nicht so auf die Preise für Mädchen geachtet.

Jungensachen kaufe ich viel bei mytoys.de von Adidas, Tom Tailor, Diesel, Esprit, Levis, Eager Beaver, Gasoline - aber auch Ernstings Family, die haben immer coole Jungenjeans mit Aufnähern etc.

Ich gebe im Schnitt EUR 50 - 100 für meine Jungs aus, dafür kann ich mir gerade mal eine Hose kaufen!

LG
Julia + Connor 10.05.05 + Tyler 10.06.07

Beitrag von wenke77 14.08.07 - 11:53 Uhr

hab ich noch nie drauf geachtet!!

Wir haben ein Mädchen,das nächste vielleicht ein Junge!?;-)

Mich #augen nur tierisch dies rein rosa oder blauen Kleiderabteilung!!!
Egal ob Mädchen oder Junge werde ich immer neutrale Sachen größtenteils anziehen...

Bleibt die Frage,warum denn Jungen Sachen teurer sein sollten!???
Finde Mädchensachen mit Glitzer usw eher aufwendiger von der Herstellung her...

LG Antje, mit fast 8Wochen alter P A U L A #herzlich