Endlich Babylein zu sehen - 8 ssw.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lifeline0815 14.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo ihr lieben,

sonst les ich immer nur mit, heute muss ich aber mal selber schreiben ;-)

War vor knapp 2 Wochen beim Doc in der 6 ssw und man konnte "nur" ne Fruchthülle sehen ohne was drin. War schon richtig traurig, Doc meinte da auch, sieht eher nach 5 ssw. aus als nach 6.

Heute nun bei 7+4 war ich wieder da, nur zum US. Und was sah man da? Ein Babylein von 10,4mm größe und ein super bumberndes Herzel #huepf #freu
Ich glaub in dem Moment konnten alle meinen Stein hören der mir vom Herzen gefallen ist. Babylein entspricht 7+1, macht aber ja nüscht ;-)

Wie siehts bei euch aus? Gehts euch gut? Ich hab immer mal so unterdrückte Übelkeit und Sodbrennen, naja mein Kreislauf spinnt auch ab und an, aber das ist ja kein Wunder bei dem Wetter.
Müde und K.O. bin ich eigentlich auch den ganzen Tag, hab hier aber ja noch nen 2,5 Jährigen, der bei Laune gehalten werden will :-)

So, jetzt genug von mir.

LG
Sanni mit Max (14.02.2005) + #ei Babylein 7+4

Beitrag von lucca90 14.08.07 - 09:49 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Das freut mich für dich. Ich habe am Do meinen ersten Termin beim FA. Bin jetzt 5+3, da kann ich mich ja dann drauf einstellen, dass man da auch noch nix erkennen kann #schmoll

Aber dann weiß ich ja wenigstens, dass es normal ist :-)

Momentan bin ich total erkältet, hab mir am WE richtig was eingefangen. Jetzt muss man ja immer genau lesen und gucken, was man nehmen darf #kratz
Das ist das erste Mal, dass ich ne Erkältung ohne Chemie in den Griff bekommen muss/will. Na ja, solange ich es noch aushalte... Sonst muss ich doch mal zum Arzt und mir "schonende" Medikamente holen.
Sorry fürs #bla

Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft.

LG Janine

Beitrag von lifeline0815 14.08.07 - 09:53 Uhr

Hallo Janine,

na dann auch mal Herzlichen Glückwunsch.

Also in meiner ersten SS war es auch so, dass ich dauernd erkältet war. Was mir immer super geholfen hat, sind die Vitamin C getränke die man manchmal kostenlos in der Apo mit dazu bekommt. Die giest man mit kochendem Wasser auf und trinkt das dann ziemlich warm. Für die Nase kannst du Meerwassernasenspray nehmen, sonst gibts da eigentlich nix, was man nehmen könnte, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Ich wünsch dir gute Besserung.

LG
Sanni

Beitrag von christine820 14.08.07 - 09:50 Uhr

Hallo Sanni,:-)

schön das es euch gut geht und das mit deinem Baby alles ok ist.#huepf

Mir geht es jetzt wieder gut Gott sei danke. In den ersten 3 Monaten konnte man mit mir nicht so viel anfangen, da es mir echt sch..... ging.

Es ist ganz anderst als in der ersten Schwangerschaft, bei meinem Sohn ( heute 9 Jahre ) war es mir garnicht schlecht.
Aber nun geht es mir gut und ich kann meine #schwanger - schaft geniessen.

Ich wünshce Dir alles gut in Deiner #schwanger - schaft, und geniesse die Kugelzeit wie ich.

Liebe Grüße Christine820 und Florian 9 Jahre und #herzlich - chen im Bauch ( 19 SSW )

Beitrag von anni 14.08.07 - 10:33 Uhr

Hallo Sanni,

na, herzlichen Glückwunsch! Lustig, bei mir war es heute genauso. Hatte endlich den langersehnten 2. Termin und wäre rechnerisch bei 7+5 gewesen. Laut US bin ich jetzt aber wie Du erst 7+1 und das Herzchen hat kräftig und gleichmäßig gewummert #freu.
Die Diskrepanz kann bei mir aber daher kommen, dass ich vor der SS recht unregelmäßige Zyklen hatte und im fraglichen Monat leider kein Zyklusblatt geführt habe. Standardmäßig rechnen die FÄ ja immer mit 28 Tagen. Deshalb mache ich mir auch keine großen Sorgen wegen der Größe.

Ach, es ist ja soooo schön, das kleine Wurmli endlich zu sehen #heul #freu #heul

Wünsche uns beiden alles Gute (nach der neuen Rechnung wäre ja jetzt erst der 3. April ET - hat Dein Doc das auch so berechnet?).

LG und viel #klee

Anni

Beitrag von lifeline0815 14.08.07 - 10:53 Uhr

Hi Anni,

wie groß war dein Würmli heute?

Also mein Doc hat gar nix verändert am ET-Termin, bin noch immer beim 28.3. aber ich denke das wird sie dann machen, wenn am 4.9. zur ersten großen VU noch immer ein paar Tage weniger sind.
Na mal sehen.

LG
Sanni

Beitrag von anni 14.08.07 - 10:58 Uhr

Würmli war heute - ähnlich wie bei Dir - etwas über 10 mm, laut Tabelle damit 7+1. Naja, warten wirs mal ab. Letztendlich ist es ja egel, Hauptsache den Kleinen geht es gut.


LG, Anni

Beitrag von vidow 14.08.07 - 11:22 Uhr

Huhuuu Sanni!

Freut mich von Dir und Krümmel im Bauch zu lesen!
Na dann kann der Max sich ja bald auf ein Geschwisterchen
freuen #freu.
Bin gespannt, was es diesmal bei Dir wird.

Ich bin jetzt in der 38. SSW. Es tut sich gar nichts, der Kopf liegt viel zu hoch und mir gehts überhaupt nicht mehr gut. Bei Sora war es damals genauso und endete ja schließlich im Not-KS.
Also wenn sich die Lage bis Ende der Woche nicht bessert, dann werde ich wohl noch über einen KS nachdenken. Hat so einfach kein Sinn.

LG Katja + Sora (2 Jahre) + Mila (38. SSW)

Beitrag von iangel76 14.08.07 - 11:26 Uhr

Da hoffe ich doch, dass ich morgen auch das Herzchen bummern hören kann oder sagt man sehen? Ich bin morgen erst SS 6+0, deshalb weiß ich nicht ob man was sehen kann. Als ich nach dem positiven Test da war, da konnte man nur die Fruchhülle sehen, aber das hatte ich mir schon gedacht. Bin mal gespannt.

LG Inga

Beitrag von lifeline0815 14.08.07 - 11:44 Uhr

Hi Katja,

wow, wie die Zeit vergeht. Haste bald 2 Zicklein zu Hause :-p

Hab letztens mal dein Post gelesen, mit dem hin und her mit dem KS usw.
Also ich muss ganz ehrlich sagen, bei den ganzen bedenken, würde ich auch für nen KS plädieren, wenn es gar net anders gehen sollte. Ich möchte zwar auch wenn möglich normal Entbinden, aber wenns nicht ist, dann ists nicht. Hauptsache wir sind beide gesund. Und ganz ehrlich? Ich stell mir schlimmeres vor, als der KS mit Spinaler war. Da hab ich vorm Zahnarzt mehr schisse #hicks
Also ich kann dir nur sagen, KS mit Spinaler ist nix weiter. Klar, ist wieder ne OP ...

LG
Sanni & Max (14.02.05) & Babylein #ei 7+4