Erste Anzeichen???Hilfe

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sami20 14.08.07 - 10:44 Uhr

Morgen an alle!Ich bin schon sehr lange hier,hab ein paar mal Texte verfasst!Ok wie dem auch sei,ich habe einen extrem ausgeprägten Kinderwunsch,klar wer von euch nicht !Ok...ich benutze seit nem Monat den Clearblue Fertilitätsmonitor,als er mir den ES anzeigte hatte ich Sex also am 9.8 war ES und in der nacht vom 10 auf den 11 hatte ich den geschlechtsverkehr.Seit dem tag habe ich sehr empfindliche Brustwarzen.Habe gelesen es gäbe Frauen die spüren direkt nach der Einnsitung dass es geklappt hat!Könnte es das sein,oder bilde i8ch mir das nur wieder ein?!Bin irgendwie jeden Monat hoffnungsvoll schwanger :(Eine nacht hatte ich starke schmerzen im rechten Eierstock,und ausser dass meine Brustwarzen empfindlich sind habe ich leider nicht :(

Bitte um Zhalreiche antworten ,wäre sehr Dankbar

Beitrag von tinabina3382 14.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo,
ich habe mal aus dem SSForum hier reingeschaut. Das ist auch ganz gut so, denn so kann ich dir etwas Mut machen :)
Bei mir war das auch so, dass die Brust 2 Tage später empfindlich wurde (und das obwohl ich die Pille genommen habe ... )

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass wir uns bald im SSForum wiedertreffen!!!

LG Tina&Würmchen (9+0)

Beitrag von sami20 14.08.07 - 11:45 Uhr

Das würde mich sooo sehr freuen,nun muss ich noch 8 tage warten,denn dann bekomme ich entweder meine mens oder aber auch nicht :D danke danke für die schnelle antwort!