Weichkäse

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosenengel 14.08.07 - 10:46 Uhr

Hallo

Ich bereite gerade das Essen vor und meine frage ist darf ich dänischen Weichkäse essen???Ähnlich wie Feta sieht der aus!Ist aber aus Kuhmilch!


GLG

Beitrag von 19021982 14.08.07 - 10:51 Uhr

Hi!

Wenn da nichts von Rohmilch auf der Packung steht....lass es dir schmecken!

LG

Simone

Beitrag von rosenengel 14.08.07 - 10:53 Uhr

Hallo Danke für deine Antwort.

Ich hab geguckt da steht nichts drauf nur

Weißer Käse sieht aus wie feta aus Kuhmilch 45% Fett

also darf ich den essen?:-)#koch

LG

Beitrag von t.frosch 14.08.07 - 10:52 Uhr

Hallo Rosenengel,

ich habe gelernt, dass wir alle Käsesorten aus pasteurierter Milch essen dürfen. Auf der Verpackung muss "Rohmilchkäse" oder "aus Rohmilch hergestellt" vermerkt sein. Die Sorten gibt es aber meistens aus Ziegenkäse oder direkt an der Käsetheke.

Viele Grüße

Tani

Beitrag von rosenengel 14.08.07 - 10:54 Uhr

Hallo

da steht nichts von Rohmilch drauf#kratz

LGund #danke

Beitrag von waldurmel 14.08.07 - 11:06 Uhr

Hallo,

also wenn da gar nichts drauf steht, das Produkt aber in Deutschland hergestellt worden ist, würde ich davon ausgehn, dass er nicht aus Rohmilch hergestellt worden ist.

Hast du den denn aus der Theke mit Bedienung oder aus der Kühltheke? Normal muss IMMER drauf stehn, wenn der Käse aus Rohmilch hergestellt worden ist.

Falls du dir gar nicht sicher bist, lass ihn doch einfach weg und überlass ihn deinem Mann ;-)

Lg vom Urmelchen #drache

Beitrag von nadined 14.08.07 - 11:08 Uhr

Hallo !

Meine Vorrednerinnen haben recht. Aber ich muss sagen das ich seit 39 Wochen mir alles versage was nicht als gut gilt und muss gestehen #schein Das ich mit einem riesen Genuss die letzten Tage ab und zu mal einen Französischen Weichkäse gegessen habe#hicks#mampfEs musste einfach sein.Und ich denke das mal ne Ausnahme kein Beinbruch ist.

Das gilt nicht für Zigaretten, Alkohol und Tabletten.
Das sollte rigoros in einer#schwanger gestrichen sein.

LG Nadine mit #baby boy ET-9#huepf#huepf#huepf

Beitrag von rosenengel 14.08.07 - 11:31 Uhr

Hallo

Ich habe den im Kaufland gekauft dort Wo man auch verpackten Käse bekommt. Dort wo man auch Fetakäse bekommt......Er sieht fast so aus wie Fetakäse also Ziegenkäse.

Ist aber aus Kuhmilch aber da steht nicht über Rohmilch ect.ppaus. Außerdem hab ich schon fleißig genascht das Kind ist jetzt in den Brunnen gefallen#schwitz#gruebel

Es steht auch drauf das Er bis zum 8.11 Haltbar ist dann muß Er doch vorbehandelt sein oder??

Das ist kein frischer Käse aus der Käsetheke.
Ich mache nämlich Blätterteigtaschen mit Blattspinat und diesen Kuhweichkäse:-)und noch andere leckere Füllungen

GLG#mampf