Hallo Septembies! Wie siehts mit dem Gewicht aus? + Neuigkeiten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny133 14.08.07 - 11:16 Uhr

Hallo Mädels!

Na wie gehts euch denn heute?
Mir gehts jetzt echt gut. Hatte gestern einen Heulanfall, weil mein Blutzuckerwert nach dem essen wieder (mir unerklärlich) hoch war. Ich messe ja nur für mich, weil der Wert nach einer Stunde beim Grossen Zuckertest etwas zu hoch war.
Ich also höchst beunruhigt zum Stellvertreter meines Frauenarztes (mein Arzt hat Urlaub) und der hat mich sehr beruhigt. Hat mir die Sache um einiges besser erklärt als mein eigener Arzt und raus kam, dass ich mir keine Sorgen machen brauche.
Es ist ganz normal, dass der Zuckerspiegel nach dem Essen auch mal ansteigt. Aber da es bei mir kein Dauerzustand ist (nach zwei Stunden auf jeden Fall wieder in der Norm) und der Nüchternwert auch immer einwandfrei ist kann ich dem Baby damit nicht schaden! #freu Kann euch gar nicht sagen wie erleichtert ich nun bin!

Ausserdem hab ich gleich einen Termin zur Akkupunktur ausgemacht (für den 4. Sept. am 21.09. ist ET) hab ja hier schon viel gelesen, dass es was bringen könnte! Bin ja mal gespannt...

Wieviel nehmt ihr denn eigentlich so in der Woche an gewicht zu? Ich dachte immer man müsse 200 g mindestens zunehmen weil das Baby jede Woche soviel mehr drauf haben sollte, aber ich glaub bei mir geht das schleppender hoch #gruebel

So genug #bla

LG
Melanie mit #baby-boy 34+4

Beitrag von kathilein22 14.08.07 - 11:22 Uhr

Hallöchen Melanie!

Mir gehts heute relativ gut, spür nur schon wieder wie meine Füße dicker werden, liegt wohl an dem warmen Wetter.

Ich hab jetzt 12 kg zugenommen und der Kleine wog letzte Woche ca. 2500g und war 45 cm groß. Was ich so wöchentlich zunehme kann ich so gar nicht sagen.

Ich lass mich auch auf alle Fälle akupunktieren. Hab das bei meinem ersten Sohn auch gemacht und nach 5 Stunden hatte er das Licht der Welt erblickt.

Heute habe ich meinen ersten Geburtsvorbereitungskurs, bin schon ziemlich gespannt...

Wünsche dir weiterhin alles gute!

Katharina mit Felix SSW34+5

Beitrag von jenny133 14.08.07 - 11:27 Uhr

Hallo Katharina!

Viel Spass beim Geb.-vorbereitungskurs!
Bist aber ziemlich eng dran oder? Wie viele Abende sind das denn?
Ich hab heute meinen letzten Kursabend! Dann kanns theoretisch los gehen ;-)

Ich hab bis jetzt ehrlich gesagt schon 14 kg drauf. Hatte aber vor der SS auch leichtes Untergewicht!

Auch dir weiterhin alles gute!

Beitrag von luciana123 14.08.07 - 11:51 Uhr

Hallo Melanie,
ich habe in den letzten 4 Wochen nicht zugenommen. Evtl. liegt es aber auch damit zusammen, dass es nicht so heiss war und ich etwas weniger an Wasseransammlung im Körper habe.

Mal sehen habe nächste Woche wieder FA-Termin. Und am 28.8. Vorbesprechung + Untersuchung beim Oberarzt in der Klinik wo ich entbinden werde.

LG
Lou mit #baby boy 33+5

Beitrag von jenny133 14.08.07 - 18:44 Uhr

Hallo Lou!

Da war ich heute - in der Klinik in der ich Ende September entbinden möchte! Die Ärzte waren total nett und ich wurde von oben bis unten nochmal untersucht!

Wünsch dir alles gute weiterhin!

LG
Melanie