langsam fängt es echt an zu nerven. mein kind ist KEIN junge !!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 11:25 Uhr

hey mädels,

ich war grade eben einkaufen und da stand ich neben einer mutter auch mit kiwa und von ihr kam : schau mal, DER kleine hat ja soviele haare und du nicht. #schock:-[

ne zeitlang hab ich mir da nichts bei gedacht, aber langsam nervts mich nur noch.
alicia hatte heute ne rosa hose, rosa lederpuschen, rosa t-shirt und ne weiße dünne strickjacke an. unser kiwa ist rosa blau. ich frag mich echt wie ein mädchen angezogen sein muss, wenn sie meine tochter SO als junge bezeichnen.

soll ich ihr knalliges pink anziehen ? oder meint ihr das bringt auch nix #kratz
manche leute, echt...die sollten mal zum augenarzt gehen damit sie wieder nen durchblick haben.

sorry, aber das musste mal raus....#danke fürs lesen

lg jenny mit alicia *09.09.06* die das alles sowieso nicht interessiert

Beitrag von mara14 14.08.07 - 11:27 Uhr

;-)Häng doch ein Schild am KW:

ICH BIN EIN MÄDCHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




#gruebel

Ne ich würde das auch nicht toll finden..Aber ich würde so direkt sein und sagen das ER kein ER ist sondern ein Mädchen...

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 11:30 Uhr

ich wollte ihr eigentlich schon ne mütze kaufen wo drauf steht : ich bin kein junge !

normalerweise sag ich, der kleine ist ein mädchen und heißt alicia...aber langsam hab ich da schon keine lust mehr drauf. die leute sollten doch einfach mal die augen aufmachen.

lg jenny

Beitrag von dragonmother 14.08.07 - 11:29 Uhr

mein Kleiner wird gern als Mädchen gesehen weil er ziemlich klein und zierlich ist.

Aber der kleine Feuerwehrschlauch (der vorhin beim Wickeln wieder in Aktion getreten ist) zwischen den Beinen beweißt was anderes.

Lass die Leute einfach reden.

Lg steffi + kilian

Beitrag von cls2005 14.08.07 - 11:35 Uhr

Feuerwehrschlauch......:-)
wie suess...
oder ist da nicht noch besser:
Feuerwehrschlaeuchle :-)
(wuerden wir hier in Baden sagen)

LG
Cls mit Henry 4 Monate

Beitrag von muckel1204 14.08.07 - 11:35 Uhr

Hallo Jenny, das bringt alles nichts.
Ich muss immer wieder sagen, dass Jonas KEIN Mädchen ist #augen
Er hat halt von Natur aus schöne dichte blonde Locken, die ich sehr schön finde, aber genau das lässt die meisten denken, dass er ein Mädchen ist.
Ich hab ihm bei H&M schon ein Shirt gekauft auf dem steht: "daddy´s favourite BOY" aber das kann er ja auch nicht täglich anziehen und so lache ich mitlerweile über alle Leute, die dann peinlichst rot anlaufen und irgendwas von "aber die Locken" stammeln:-p

LG Carina mit Lockenboy Jonas-Maximilian#herzlich

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 11:38 Uhr

hallo carina,

die leute sind echt komisch. die haben ihr bild im kopf wie ein junge oder ein mädchen aussehen muss.

lg und danke für deine antwort :-D

jenny

Beitrag von josili0208 14.08.07 - 11:43 Uhr

Da hatte ich jetzt 9 Monate Ruhe mit und plötzlich sind auch alle der Meinung das Rotzlöffel Jan ein Mädel ist.... ??? Dabei sieht er echt aus wie ein Bengel.
Naja was solls, jetzt lasse ich erstmal seine Haare wachsen :-p
LG Jo
PS: meine Tochter wurde noch als Kleinkind als Junge angesprochen...

Beitrag von _270768_ 14.08.07 - 11:50 Uhr

Hallo Jenny,

ist das nicht völlig egal???

Hauptsache DU weißt was es ist... ;-) Was kümmern Dich andere Leute?

Viele Grüße,
Jac & Antonia (die wir gerne Anton nennen)

Beitrag von powerranger 14.08.07 - 11:50 Uhr

Mir wars immer wurscht, was die Anderen gesagt haben #herzlich


daher versteh ich nicht so ganz die Aufregung #schmoll


Alles Liebe #herzlich

Beitrag von budges... 14.08.07 - 11:52 Uhr

das bringt nichts.

war mal ind er sparkasse babyle im ros/pinke weißen buggy, PINKE hose, rosa oberteil..

ist ein junge gell #augen

Beitrag von zicke1985 14.08.07 - 11:55 Uhr

Hallo!

Macht dir nix draus.

Meine Maus wird auch immer von fremden Leute ein Junge bezeichnet obwohl sie fast immer Rosa an hat und einen rosanen Buggy hat aber trotzdem. Ich kann Nele jetzt auch Zöpfchen machen und dann wird sie trotzdem als Junge abgestemmt.


LG Silke + Nele *17.06.2006

Beitrag von wenke77 14.08.07 - 12:01 Uhr

ich finde diese aufs geschlecht bezogene Farbwahl auch doof!!!

Klar,rosa=Mädchen, aber auch unser Mädchen hat größtenteils neutrale Farben an.

Finde es zweitklassich,nach Farben das Geschlecht einer Person zu benennen!!!
Und,wie wäre denn das Geschlecht eines Fahrers eines silbernen Golf?????

Ich verstehe Dich zu gut, ich als FRAU ziehe auch blaue Sachen an...

Neutrale Sachen für #baby zu bekommen ist schon schwieriger in dem Meer der rein rosa oder hellblauen Babybekleidungsabteilungen!!! #augen

Beitrag von wenke77 14.08.07 - 12:02 Uhr

ups,wohl eher " THEMA VERFEHLT" !!! :-(

Beitrag von tigra85 14.08.07 - 12:05 Uhr

Hallo Jenny,

ich verstehe dich nur zu gut. Mir geht das auch schon echt auf die Nerven, dass alle Leute meine Tochter für einen Jungen halten. Ich kleide sie eigentlich meistens in rosa, manchmal auch in gelb oder weiss. Ich finde auch nicht, dass sie vom Gesciht her aussieht, wie ein Junge. Aber die Leute scheinen grundsätzlich zu unterstellen, dass man nur einen Jungen haben kann. Warum auch immer?!#kratz
Naja, ich ignoriere das weitesgehend.

LG Uli mit Larissa (16.04.07)

Beitrag von jona2000 14.08.07 - 12:06 Uhr

also bei uns sieht das so aus: blaue hose, blaues shirt, blaue jacke, blaue socken, blaue mütze, weiß-blauer kiwa,...
und: ach schau mal so ein süßes mädel!#augen#augen#augen
denke mittlerweile ich müsste meinen kleinen mal rosa anziehen, vielleicht wird er so eher als junge akzeptiert#kratz
aber schön zu wissen, dass das nicht nur bei uns so ist.
alles liebe!
jona

Beitrag von caligirl83 14.08.07 - 12:14 Uhr

Ja ja ja meine große hatten sie auch mal für ein Jungen gehalten ! Naja wenn ich es nihct besser gewüsst hätte hätte ich es warscheinlich auch gedacht! Sie hatte ne Jeans baggy an schwarze Nike Turnschuh und ein weißes Oberteil an ! Musste auch lachen weil sie echt aussah wie ein kliener Bengel.

Beitrag von schneutzerfrau 14.08.07 - 12:25 Uhr

Hallo

das ist ja super geil ;-)

Ich bin mit Eileen und Julie unterwegs. Julies Locken kann ja niemand wieder stehen, aber deshalb ist klar Eileen mit ihren kurzen blonden Haaren ist ein Junge.

"Ach schau das süße kleine Mädchen hat ein brüderchen bekommen" das angebliche Brüderchen liegt mit Pimkem Anzügelichen hinten im Wagen und Julie bekommt einen über sich un ruft "Mama Leenchen ist ein Mädchen"

Also bleibt nur Locker bleiben und die Leute reden lassen

Gruß Sabrina

Beitrag von pupsik_1984 14.08.07 - 12:26 Uhr

Hihi...

Kenne ich!! Immer heisst es: oh, ist der süss!!
Obwohl ich sie immer mädchenhaft anziehe.

Ich habe einen Body, wo drauf steht:
Before you ask, I´m a Girl

Find das voll cool!!

Sonst frag mal bei der Userin: sweety26
Sie fertigt Shirts mit coolen Sprüchen an.

Gruss Irene

Beitrag von juliane1977 14.08.07 - 12:28 Uhr

Hallo,

gut zu wissen, dass es nicht nur uns so geht! Lena wird meistens für einen Jungen gehalten, nur weil sie öfter eine Jeans anhat. Obwohl, neulich war sie im rosa Strampler mit roten Blüten und Schmetterlingen unterwegs, da meinte einer sie wär ein Junge... Blind!

LG Juliane

Beitrag von steffni0 14.08.07 - 12:35 Uhr

Sag doch nächstes Mal "Ja, und weil wir so hoffen, dass ER schwul wird, ziehen wir ihn grundsätzlich nur in rosa an!"

Es gibt echt komische Leute. Ist uns auch so gegangen. Mach ihr doch zusätzlich noch ne Haarspange rein, wenn sie so viele Haare hat. Das hat bei uns dann endlich Abhilfe geschaffen #huepf

Lieben Gruß,
Steffie

Beitrag von haihappn06 14.08.07 - 12:39 Uhr

#pro den werd ich mir merken, danke #freu

Beitrag von janie79 14.08.07 - 12:47 Uhr

Hallo Jenny,

ich habe einen roten Kinderwagen und obwohl Pepe meistens in blau angezogen ist, fragen mich die Leute: is wohl n Mädchen was???


Neeeeeeeeeeeiiiiiin es ist ein Junge!

Man man man... kann deinen Ärger nachvollziehen ;-)

Beitrag von ocean 14.08.07 - 13:08 Uhr

Hallo Jenny!

Genau das ist auch mein Problem. Meine Kleine wird auch staendig fuer einen Jungen gehalten.#heul:-[#heul Und ich kann es bald nicht mehr ab. Vor ein paar Wochen war ich im Supermarkt und sie hat von oben bis unten rosa getragen. Kommt doch ein Mann auf uns zu und fragt wie alt "ER" denn ist.#heul Naja, da ich habe ich ihm erklaert, dass ER ein Maedchen ist und dass das doch einfach an ihrer KLeidung zu erkennen waere. Meinte er nur fuer Fraben interessiert er sich nicht#augen

Mich nervt es so obermaessig. Habe auch schon ein rosa Kuscheltier an ihren Kinderwagen und Autositz gehangen fuer die TAge wo sie mal kein Rosa traegt hilft aber auch nicht.#schmoll

Dabei ist sie so ne Suesse, die gar nicht wie ein Junge aussieht. Ich glaube bei ihr ist es der blau/lila Kinderwagen. Naja, vielleicht doch nicht. Letztend hatte sie ein weisses Oberteil und ne gruene Hose an und wurde auch wieder fuer einen Jungen gehalten. Inzwischen ist sie fast 5 Monate und langsam NERVT es nur noch.

Aber ich glaube da muessen wir durch. Und sobald die Haare etwas laenger sind bekommt sie ein schoenes Schleifchen ins Haar.;-)

Gruesse!

Andrea mit Ella

Beitrag von crazyhasi1981 14.08.07 - 13:20 Uhr

Hi.

Hab auch ne Alicia, eine Alicia Sophie #huepf.

Bei uns sagen auchalle immer ständig, mensch, der ist ja schon groß geworden. Und den Leuten, denen wir sagen, dass es ein Mädchen ist, sagen beim nächsten Mal wieder, Mensch der sieht ja heut wieder süß aus. #augen

Ich denk mal, es liegt daran, was die Leute selbst für Kinder haben. Bei unseren Bekannten fiel uns auf, dass die, die Mädchen habe auch sie sagen. Bei den Jungen-Mamas sagen sie meistens der!

Aber uns stört es (NOCH) nicht! ;-)

LG von Crazyhasi + Alicia Sophie (*1.6.07)
http://www.unsernachwuchs.de/alicia-sophie/hallo.html

  • 1
  • 2