Septembies und andere *Bauchumfang - ich platze* :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annik19 14.08.07 - 11:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben ... :-D

hoffe doch euch gehts soweit gut ... ich genieße mittlerweile in der zweiten Woche das Daheimsein und die Ruhe vorallem ;-)

Kann dadurch auch wieder besser schlafen, bzw. bin schon fast nen Dauerschläfer lach ... #hicks

Der Kleine strampelt immer wieder fleissig vor sich hin, was natürlich auch schon mal auuuuuaaa tun kann und hab das gefühl er rutscht immer tiefer #gruebel

Hatte schon zweimal Übungswehen, erster Gedanke waren Senkwehen, obwohl meine Hebi meinte, ach der Bauch geht noch weiter hoch, weil der Kleine wohl erst kurz unter den Rippen sitzt, aber irgendwie glaub ich da nicht dran, er rutscht eher runter statt nach oben #kratz, vorallem soll ich den Bauch unter Kinn tragen ???? *lach .... #freu#freu#freu

So jetzt aber zum Bauchumfang, ich hab bei ca 88 cm ;-)gestartet und was soll ich euch sagen, hab gerade mal gemessen und bin bei glatt 130 cm #kratz uiuiuiui sag ich euch ... und hab bis dato knapp 9 kg zugenommen und das vorallem nur am Bauch hihi

Wie siehts denn bei euch aus ???? Hoffe doch alles okay...

Liebe Grüße #huepf#freu#huepf

Annika und der Kleine #baby bei 35 + 2

Beitrag von luciana123 14.08.07 - 11:56 Uhr

Hallo Annika,

da können wir uns ja die Hand reichen, habe auch einen Bauchumfang von 130 cm. Wobei ich wirklich fast nur Bauch habe. Meine Freundin meinte schon, viel Spass bei der Rückbildung. Bin mal gespannt wann ich wieder in meine alte Jeans Größe passe.

LG
Lou mit #baby boy 33+5

Beitrag von annik19 14.08.07 - 12:04 Uhr

hey Lou .. oh ja das kenn ich ... ich hab sonst auch an nischt zugenommen nur am Bauch .. sieht manchmal schon echt witzig aus lach :-) und dann auch noch nen Spitzbauch dazu hihi ... bin auch gespannt wann ich wieder in meine alten Hosen passe .... aber das kriegen wir schon hin lach

LG
Annika

Beitrag von danima 14.08.07 - 11:56 Uhr

Hallo Annika!

Ich bin schon seit Mitte Juni zuhause da ich mir meinen ganzen Urlaub aufgehoben hatte so das ich ihn vor den Mutterschutz hängte.#freu
Am Anfang war es etwas ungewohnt zuhause zu sein aber jetzt könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen in die Arbeit zu gehen.
Die kleinsten Sachen im Haushalt werden zur riesensache komm sehr schnell auser Atem und bin eigentlich auch nur noch müde. #gaehn
Mein kleiner ist letzte Woche am Rippenbogen angelangt was teilweise wenn er tritt oder sich bewegt sehr schmerzhaft ist.
Muß leider seit letzten Freitag dreimal am Tag Blutdruck messen weil er zu hoch war, meine Ärztin meinte wenn er zweimal hintereinander über 140/90 wäre müssten wir sofort ins Krankenhaus fahren dann bestünde der Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung. #schock
Mein Bauchumfang ist auch schon erheblich gewachsen von Anfang ca 85cm bin ich mittlerweile bei 118cm angekommen .
Habe schon 16kg zugenommen.

Wünsch dir noch schöne Wochen

Alles Liebe Daniela und Krümmelchen 37.Woche

Beitrag von anne82 14.08.07 - 11:58 Uhr

Hallo

Ich bin heute bei 36+1 und hab heute morgen meinen Bauchumfang gemessen.
Hab auch ca bei 88 oder so angefangen und bin jetzt bei 111,5 ;-) Bei meinem Sohnemann vor knapp 1,5 hatte ich schon 122 cm #schock Ich hab also immernoch die HOffnung, dass Madame nicht so groß und schwer wird ;-)

Zugenommen hab ich schon 19 kg #hicks hab aber viel Wasser in Händen Füßen und Unterschenkeln. Auch meine Uhr musste ich ab nehmen, weil dsa Band eingeschnitten ist. #kratz

LG und alles gute !!
Anne mit Ben (17,5 Mon) und babygirli (37. SSW)

Beitrag von dehappy 14.08.07 - 12:14 Uhr

Hallo annika,

hab eben mal mein bauchi gemessen und hab 102 cm. ganz schön wenig im gegensatz zu den anderen bald-mamis hier, aber ich glaub da geht noch einiges in den nächsten 6 wochen.

lg happy 35.ssw

Beitrag von jewel21 14.08.07 - 12:20 Uhr

Hallo ihr,

habe auch gestern gemessen 104 cm, bin aber auch mit ca. 70-75 cm gestartet. Zugenommen hab ich aber dafür einiges von 52 kg bin ich jetzt bei 71 kg.. was mich nicht weiter stört, meißtens jedenfalls! Hoffe nur wie jeder das ich alles nachher wieder loswerde!!!! ; )

Steffi und evt. Jayden ; ) 36+2

Beitrag von stubbel 14.08.07 - 15:20 Uhr

Hallo!
Gestartet bin ich bei Anfang "paar'n" 70 cm und heute liegt der Umfang bei exakt 107, auch wenn man es ihm nicht ansieht (die Frauenärztin war heut selber beim Messen ganz erstaunt #freu).
Und unsere Maus flutscht immer tiefer mit ihrem Köpfchen, sodass man keinen Ultraschall mehr vom Gesicht machen kann, weil alles nur noch sehr verschwommen bis gar nicht mehr darstellbar ist. Heut sah man grad nur noch einen Hauch Nasenspitze #cool. Ist zwar ein bissl schade, weil ich nun endgültig kein 3d Bild mehr bekommen kann, aber naja, besser als wenn sie anders liegen würde, z.B. Kopf-oben...
lg anne mit Emilia 36.SSW

Beitrag von moonshine34 14.08.07 - 17:26 Uhr

Hallo Ihr!
Gott sei Dank sind auch andere so rund!
Ich habe letzte Woche schon 101cm gemessen und ich bin jetzt erst 23.SSW. Ich weiß nicht genau, mit wieviel ich gestartet bin, aber es waren sicher nichtmal 70cm, bin unschwanger sehr schlank.:-D
Langsam glaube ich bis zum Schluß werd ich so frontlastig, daß ich umkippe!

Viel Spaß noch mit Euren Murmeln!

Liebe Grüße

Ulrike + Jasmina (*19.11.2005) + Dzenan (23.SSW)