Termin bei FA?????BITTE Antworten!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von j.fridolin 14.08.07 - 11:47 Uhr

Hallo!

Hab meine Frage mal in dieses Forum verschoben, weil ich im normalen KIWU nur 1 Antwort bekommen hab aus der ich net wirklich schlauer werde. Es geht um folgendes:
Also ich bin jetzt ES+10 oder 11! Wenn ich mir jetzt nen Termin bei FA holen würde, könnter der dann schon sagen / sehen ob ich SS bin??? Oder ist das noch zu früh???

Danke für eure Antworten!!!!

Beitrag von chatta 14.08.07 - 11:49 Uhr

Die Antwort im Kiwu ist doch eigentlich klar und deutlich: ja.

Beitrag von j.fridolin 14.08.07 - 11:53 Uhr

Wie Ja??? Im Blut? auf dem Ultraschall??? Oder ja es ist zu früh??? Sorry wenn ich mich vielleicht etwas doof anstelle aber bin voll durch den Wind wegen der ganzen Sache!!!

Beitrag von chatta 14.08.07 - 11:55 Uhr

Im Blut wird er bei bestehender und intakter Schwangerschaft einen hohen HCG-Wert finden. Im Ultraschall eher nur eine gut aufgebaute Schleimhaut.

Ich persönlich find´s Quatsch, so früh zum FA zu gehen.

LG
cha

Beitrag von chatta 14.08.07 - 13:35 Uhr

war ja klar, dass da nichts mehr kommt... trotzdem gerne geschehen #blume.

Beitrag von tabada 14.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo,
FA würde einen Frühtest machen und zusätzlich auch Blut abnehmen - macht zumindest meine so. Solltest du ss sein, dann würde er einen erhöhten HCG Wert feststellen und dann wärest du eindeutig schwanger. Am US sieht man noch nichts - leider. Da heisste es dann nur warten, warten und in ca. 2-3 Wochen müsstest du wieder kommen, da könnte man ein kleines schwarzes Pünktchen sehen - dann wieder warten bis sich dein #baby ca. in der 7-8. Woche mit einem Herzschlag eindeutig zeigt #freu
Drück dir die Daumen, dass es geklappt hat
lg tabada

Beitrag von 98honolulu 14.08.07 - 12:14 Uhr

Hi, ich hab mal ne Frage:
Gibt es einen bestimmten Grund, weshalb du jetzt schon zum FA willst?
Solltest du wirklich #schwanger sein, erfährst du es doch sowieso und das Risisko, dass doch noch die Mens kommt, ist viel geringer!

Ich glaube, mein FA würde den Kopf schütteln, wenn ich so früh käme!

Sorry, nicht bös gemeint!

LG Honolulu

Beitrag von mommy86 14.08.07 - 13:47 Uhr

Also sei mir ned bös... ich glaub mein FA würde mich wieder heim schicken und sagen ich soll erst mal warten ob die PEST kommt!

Sachen gibts!!!!

Liebe Grüße

Beitrag von kapulli 14.08.07 - 12:42 Uhr

Hallo!

Zum einen sind Crosspostings hier nicht gerne gesehen. Zum anderen: Die meisten Frauen, die sich in diesem Forum aufhalten, haben sich zumeist länger als nur ein paar Tage gedulden müssen um eine (eventuell positive) Nachricht von ihrem FA zu erhalten.

Nichts für ungut und trotzdem viel Glück!

L.G. Nicole