Was kann das denn sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mezzopalme 14.08.07 - 11:57 Uhr

guten morgen

also ich bin heute es+15 und ovutests sind richtig negativ! also bin ich wohl nicht ss! trotzdem ist mir mehrmals am tag übel und meine brüste tun auch weh! von der mens keine spur! ich versteh das nicht sonst bekomme ich meine mens immer pünktlich ES+12!

muss ich mir denn schon sorgen machen? deutet das vielleicht auf ne zyste hin?

bin ein bisschen ratlos! was meint ihr?

Beitrag von nigna 14.08.07 - 11:58 Uhr

Hallo,

bei ES+15 kannst du doch einfach nen 10er SST machen ?
Da würd ich mich nicht mit Orakeln abgeben ?!

LG,
nigna

Beitrag von mezzopalme 14.08.07 - 12:09 Uhr

naja die ovus hatte ich halt noch hier und wenn die negativ sind bin ich mir schon sicher das ich nicht ss bin! es ist doch sehr sehr unwahrscheinlich das ein sst jetzt positiv wäre!

das ich diese übelkeit verspüre und brustaua habe kann das vielleicht auf ne zyste hindeuten? entschuldige aber ich hab da echt null ahnung!

lg

Beitrag von nigna 14.08.07 - 12:23 Uhr

Ich kenn mich nicht so mit Ovus aus, aber soweit ich weiß, kann es auch sein, dass die negativ anzeigen (weil sie eben eigentlich LH- Tests sind) und erst der richtige HCG- Test positiv.
Und mit nem 10er SST solltest du bei ES+15 schon was erkennen können. Theoretisch ist doch jetzt NMT- Zeit.
Du kannst natürlich auch noch ein paar Tage abwarten und dann erst einen Test machen !?

Und bevor du an eine Zyste oder Sosntiges denkst, würd ich wirklich testen ! Oder du gehst zum FA !

Beitrag von elamausi67 14.08.07 - 12:05 Uhr

*Handreich*....mir geht es wir dir.
Ich hab mir vorgenommen, einfach noch ein paar Tage zu warten #gruebel
vlg Regina
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199443&user_id=700449

Beitrag von mezzopalme 14.08.07 - 12:13 Uhr

oh man ich bin bloß so ein ungeduldiger mensch und mag diese ungewissheit überhaupt nicht!

das ich ss bin glaub ich eher nicht und darum verwundert es mich um so mehr was mein körper gerade mit mir macht!

habe gerade beim FA angerufen und hab donnerstag jetzt nen termin!

dir drück ich aufjedenfall die daumen das es geklappt hat!

lg

Beitrag von elamausi67 14.08.07 - 12:32 Uhr

#danke das wünsche ich dir auch !!

Beitrag von sonnenscheinkim 14.08.07 - 12:07 Uhr

Hallöchen das mit dem Orakeln hab ich mir auch abgewöhnt denn auch wenn das negativ ist kannst du doch #schwanger sein und wenn die Dinger positiv sind kannst du nicht #schwanger sein das hab ich nähmlich vorhin gelesen ich würd dann auch ein 10er Test machen viel #klee. lg

Beitrag von mezzopalme 14.08.07 - 12:16 Uhr

ja nur bei meiner letzten ss war das orakel auch positiv und außerdem hab ich einmal personasticks und ovus von babytest benutzt!

also es muss was anderes sein! hab mir jetzt nen termin beim FA geholt,mal schaun was der mir sagt!

lg