Welchen Sauger benützt ihr für 1-er ????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von blondengelchen 14.08.07 - 12:31 Uhr

Hallöchen und Mahlzeit?

Meine Maus bekommt jetzt seit ein paar Tagen den Milchsauger.
Wir sind erst vor ca. 2 Wochen von Pre auf 1-er umgestiegen.

Sie ist eine wahnsinnige Etappentrinkerin und benötigt total lang um zu trinken.
Da dachte ich mir, ich probiere mal einen Sauger mit einem größeren Loch.
Aber das dauert genauso lange.
Ist das Loch noch zu klein oder will sie einfach nicht schneller??? #kratz

Dann noch bitte eine kurze Frage:
Ich weiß ja das GOB - Getreide-Obst-Brei heißt und dass man sagt, am Nachmittag "sollen" die Zwerge einen GOB essen. :-p

Kann ich da auch zb. von Hipp die Getreide-Obst-Gläschen zb. ab 6 Monate kaufen?
Es steht ja oben dass da Getreide dabei ist.
Oder soll ich lieber selber einen Brei machen?


#danke #danke #danke #danke

Lg Iris + Alyssa 8 Monate

Beitrag von hasimaus1981 14.08.07 - 12:49 Uhr

Also normalerweise nimmt man die M-Sauger. Aber unser verschluckt sich immer also nehm ich die S-Sauger.

Klar kannst du auch diese Gläschen kaufen und füttern. Ich geb nachmittag auch GOB, von hipp,bebivita,alete...

lg susi

Beitrag von anatra 14.08.07 - 12:50 Uhr

hallöchen ,wir geben weiterhin den Teesauger...weil der milchsauger bei unseren Prinzen zu gross war...man läuft gefahr das Babys zuviel Luft mit schlucken:-(

Beitrag von sunlight1811 14.08.07 - 13:31 Uhr

Hallo,

ich hab von Anfang an, Milchsauger also M genommen, gab keine Probleme.

Also das mit dem Brei ist dir überlassen. Meine Kleine bekommt manchmal vorm Mittagessen einen Obstbrei, aber auch am Nachmittag, da geb ich überwiegend dann einen mit Getreide.

Ich weis jetzt nicht ob du schon Breie gegeben hast, aber falls nicht würde ich dennoch mit dem ab 4 Monaten beginnen. Meine Kleine ist 8,5 Monate und sie bekommt heute auch noch Breie vom 4 Monat. Das ist für den Anfang denke ich besser für deinen Zwerg.

Lg
Anna