Sehr komischer Zyklus... Kann jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kadootje 14.08.07 - 12:59 Uhr

Hallo, Mädels!

Ich weiß nicht, was mit mir los ist...
Nachdem mich mein Persona bereits schändlich im Stich gelassen hat diesen Monat, habe ich mal auf Ovu-Tests (Facelle von Rossmann) zurückgegriffen. Ich habe einen super-regelmässigen Zyklus von 27 Tagen und habe somit meinen ersten Ovu am 10.ZT gemacht... Da die Testlinie genauso fett war wie die Kontrolllinie dachte ich: Positiv! Habe dann zur Sicherheit nochmal einen am ZT 11 gemacht. Da war die Testlinie zwar deutlich aber nicht ganz so fett wie die Kontrolllinie, demnach für mich negativ. So, jetzt bin ich aber der totale Kontrollfreak (möchte eben immer alles ganz genau wissen....) und habe auch an ZT 12, 13 und 14 getestet. Die Ergebnisse waren alle SUPER-FETT positiv! Was bitte soll das denn für ein Monster-ES werden??? Habe seit gestern MS (heute nicht ganz so doll). Tja, und mein ZB gibt auch nicht so viel her. Den Wert am ZT 13 würde ich eigentlich runtersetzen wollen, und damit wäre der angezeigte ES von Urbia auch hinfällig (zumal Persona in dem Zeitraum "grün" gezeigt hat, aber das Gerät spinnt diesen Zyklus eh, also ist das auch nur mit Vorsicht zu geniessen)

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=203535&user_id=504721

Jemand eine Idee, was da los sein könnte???
Habe sonst immer Bilderbuch-ZBs... Nur diesesmal passt irgendwie nix zusammen.

Für Antworten wäre ich dankbar!

LG,
Michelle

Beitrag von sonnenscheinkim 14.08.07 - 13:04 Uhr

Hi also ich glaube das urbia deine Balken falsch eingetragen hat #kratz denn mit dein Persona und den anderen Ovutests kommt das ja nicht hin oder? setz doch mal den Wert von ZT 10 um 0,1 runter schau mal wie es dann aussieht ich glaub dein ES kommt erst noch LG

Beitrag von kadootje 14.08.07 - 13:17 Uhr

Naja, gut. dann sind die Urbia-Balken weg...

Aber wie bewertest du die Ovus? Wie gesagt: Die letzten 3 Tage super-fett positiv. Fetter gehts nicht...

Ist denn sowas noch normal? Sorry, das ich so doof frage, aber ich konnte mich bisher immer super auf meinen Persona verlassen (ES am 13./14 ZT) nur eben diesen Monat nicht.

LG,
Michelle

Beitrag von sonnenscheinkim 14.08.07 - 15:01 Uhr

Sorry das ich jetzt erst Antworte aber ichhatte noch was zu tun ;-) also nach dem letzten fetten positiven Test hast du in den nächsten 2 Tagen dein #ei so weiss ich das und in der Zeit wo die Dinger positiv sind ist es sinnvoll #sex zu haben, habe gerade mein ClearBlue Digital Ovu Test bekommen und da steht das genauso drin, allerdings sagt er auch das nur 2 Tage Angezeigt werden an dem die Empfängniss Zeit am hösten und besten ist. Aber ich würd mal sagen wenn die, die nächsten Tage auch fett positiv sind kanns auch möglich sein das du Schwanger bist denn dann zeigen die auch positiv an. Na ich bin mal gespannt was noch kommt würdest du mir dann mal bescheid geben #freu #huepf. L.G.

Beitrag von kadootje 14.08.07 - 19:31 Uhr

Na, das ist es ja, was mich so stutzig macht... Normalerweise sind die Ovus nur 1-2 Tage positiv! Ich versteh das nicht! Eine Schwangerschaft halte ich dennoch für äußerst unwahrscheinlich, denn:

1. Ist meine Tempi zu tief
2. Der MuMu ist butterweich
3. Hatte ich ganz normal meine Mens (mit allem drum und dran)
4. Persona hätte schon früher rote Tage zeigen müssen, denn spätestens mit dem ersten Test hätte Persona wohl das HCG als LH-Anstieg gewertet...

Alles komisch. Ich denke, ich habe diesen Zyklus keinen ES. Wie auch immer, in einer Woche habe ich mal wieder einen FA-Termin, vielleicht weiß meine FÄ was los ist...

Danke,
Michelle

Beitrag von sonnenscheinkim 14.08.07 - 20:05 Uhr

Na dann wünsch ich dir alles Gute bei deiner FÄ aber man kann ja trotz Mens Schwanger sein und wie das dann mit der Tempi und den Tests aussieht weiss ich leider nicht :-D. Aber trotzdem viel Glück und alles Gute. LG