komische tempi - oder normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von simone2203 14.08.07 - 13:12 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205607&user_id=521170

Möchtet ihr bitte mal meine kurve anschauen... ich frage mich ob das normal ist...

Habe diesen monat erst mitten drin angefangen zum messen...

Beitrag von cheshirecat 14.08.07 - 13:16 Uhr

Hattest du vielleicht schlicht und ergreifend leichtes Fieber?? Kann ja mal vorkommen...

Beitrag von loop147 14.08.07 - 13:19 Uhr

Nöö, also der Ausreißer ist nicht normal. Vielleicht hast Du Dich auch verlesen #kratz ?? Wie mißt Du denn? Oral, vaginal, rektal? also entweder trudelt ja auch in den nächsten Tagen Deine Mens ein und Du kann den ganzen Zyklus messen, oder es hat sich eh erledigt ;-)

Beitrag von simone2203 14.08.07 - 13:33 Uhr

also im mund... das ist a bissal angenehmer... ;-)
ja denke das ich die regel heute oder morgen bekomme, weil ich schon die anzeichen dafür habe, aber ich wollte nur mal fragen ob das normal ist, dass es ab und zu so extreme unterschiede gibt...
egal... muß ich halt nächsten monat mal schauen, wies da so ausschaut... ich drück euch und mir ganz fest die daumen... ;-)