was macht ihr wenn...?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von saskia1283ef 14.08.07 - 13:39 Uhr

... wenn eure kleinen nicht trinken wollen und nur schreien?

meine beiden sidn jetzt 10 wochen alt, bekommen die 1er milch und seit ner woche trinken sie gerade mal 50ml. eigentlich gabs immer 145ml bzw bei dem großen auch mal mehr.

heut ist wieder so ein tag wo sie nur am schreien sind, kann ihnen doch nicht alle 5 min 30ml einflößen. mit schlafen ist auch nix.

könnt ihr mir nen tipp geben?
tee trinken sie nicht, da wird das geschrei nur größer.

lg saskia

Beitrag von budges... 14.08.07 - 13:42 Uhr

wasser? milch zu heiß, zu kalt zu dick zu dünnn???

Beitrag von saskia1283ef 14.08.07 - 13:46 Uhr

hallo... ähm eigentlich nicht, halte mich an die gebrauchsanweisung und das wasser wird mit den wärmer auf die perfekte tempi gewärmt

Beitrag von budges... 14.08.07 - 13:52 Uhr

wasser?

Beitrag von saskia1283ef 14.08.07 - 14:05 Uhr

was soll mit dem wasser sein, es ist frisch abgekochtes wasser in der thermoskanne welches bei beidarf nochmal auf die richtige tempi erwärmt wird. am wasser kann es nicht liegen.

Beitrag von budges... 14.08.07 - 20:49 Uhr

ich meine ob du ihr zwischendrin mal wasser tee anbietest???

Beitrag von doppelherz 14.08.07 - 13:45 Uhr

Vielleicht vertragen sie die 1er einfach nicht und haben daher Bauchweh? Ich habe damals bei Emely bis zuletzt Pre-Nahrung gegeben (also nachdem ich sie abgestillt habe), weil diese der MuMi einfach am Nächsten kommt und gar nicht gesteigert. An deiner Stelle würde ich die 1er in die Ecke stellen und wieder zur Pre zurückkehren ...

LG von Simone

Beitrag von saskia1283ef 14.08.07 - 13:49 Uhr

also die 1er vertragen sie supi, die pre die ich vorher hatte war einfach nur schrott. blähungen, bauchweh und fütterabstände von 1,5h welches zur überfütterung führte und ich mit den beiden ins kh musste da sie sich nur noch übergeben hatten. seit der 1er läuft alles besser nur eben diese phasen wie jetzt... weiss da nie was ich machen soll. kann sie ja net 4h durchschreien lassen. selbst herumtragen oder in meiner nähe auf der couch liegn bringt da nix und sich um 2 kids gleichzeitig zu kümmern ist sehr sehr schwer.