Denkt ihr, das mein Thermometer zu alt ist???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von homie1982 14.08.07 - 13:44 Uhr

Hi Leute,

ich habe ein echt altes Thermoter, mit dem wurde schon bei meinem Mann (26) Fieber gemessen. Ich habe jetzt mein erstes Zyklusblatt erstellt, aber mit dem Zervixschleim habe ich schon vorher gearbeitet ;-). Und als ich mir bei dem Eisprungkalender meinen Eisprung ausrechnen lassen hab, hat das mit dem ZS auch immer gepasst. Meine Tochter wurde so gezeugt und als ich im Dezember schwanger wurde (Eileiterschwangerschaft) auch. Jetzt stimmt das irgendwie nur nicht. Meine Tempi geht immer rauf und runter aber nur um 1 °C. Ich hatte vor zwei Tagen ein bischen rohes Eiweiß (ZS), aber jetzt ist er wieder weiß. Der Muttermund war gestern weich und schleimig, und offener wie die Tage zuvor, heute ist er wieder fest und zuner. Hähhhhhhhhhhh. Ich habe schon gemerkt, das sich mein Zyklus ein wenig verschoben hatte, enn ich hätte eigentlich am 31.07 meine Periode bekommen sollen, kam aber am 1.08. und sie kam trotz Pille immer regelmäßig bisher. Aber beim Eisprungkalender habe ich das ja so eingegeben, das tut ja eigentlich nichts zur sache. Außer mein Eisprung verschiebt sich. Aber solangsam müsste er doch kommen. Außer ich habe keinen mehr????????????????? Geht das von einem Zyklus auf den anderen?

Grüßle

Hier mal mein Zykluskalender:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=203934&user_id=531901

Beitrag von miamia1980 14.08.07 - 13:48 Uhr

soweit ich weiß, kann es schon sein, dass man mal keinen ES hat ...
aber es kann auch gut sein, dass sich alles etwas verschoben hat ... - abwarten und tee trinken!
Viel Geduld!

Beitrag von maria_gerd 14.08.07 - 13:49 Uhr

ich würde so denken dass dein es gestern oder heute ist, nach dem ZS zu urteilen, ich denke, dass das thermometer ein bissel zu alt ist muss aber nicht sein?!
aber bei meinem hab ich auch gerade probleme, denn das ging einfach mal aus (ist ein digitales) aber seitdem nichts mehr und nun habe ich ein echt sehr zackige kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199972&user_id=675134

naja ich würde evtl mal ein neues kaufen und vielleicht diesen monat nnur vergleichen und nächsten nur noch mit dem neuen messen

viel glück

maria