Was zum 2ten Geburtstag schenken?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anne_me 14.08.07 - 13:58 Uhr

Hallöchen!

Unsere Tochter wirde demnächst 2 Jahre, und wir überlegen, was wir ihr zum Geburtstag schenken könnten.#gruebel
Was habt ihr Euren Kindern geschenkt oder wollt Ihr schenken?

Vielen Dank

Antje

Beitrag von kissmet81 14.08.07 - 14:04 Uhr

Gute Frage, das überlegen wir auch schon. Unsere Jüngste wird im September 2. Bei ihr tuen wir uns irgendwie etwas schwer.
Unsere Große hat damals eine Sitzgruppe bekommen.
Hmh....wie wäre es mit einem Bobby Car?
Wir haben das alles ja schon von unserer Großen...daher wird es diesmal echt schwierig. Naja vielleicht kommt in deinem Thread ja noch was passendes. ;-)

LG,
kissmet81

Beitrag von nuckelspucker 14.08.07 - 14:19 Uhr

hey,

wir haben zwar nen sohn, aber ich versuchs trotzdem mal mit ein paar anregungen:

gartenspielzeug
zelt
bobby car + anhänger
bücher
steckspiel
stempel
knete
stifte
kaufmannsladen
staubsauger, überhaupt haushaltshelfer jeglicher art
spielküche
puzzle
roller, laufrad

mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein

mein sohn war/ist in diesem alter sehr kreativ, er knetet und bastelt momentan für sein leben gern.

lg claudia

Beitrag von a79 14.08.07 - 14:21 Uhr

Hallo Antje,
unser jonathan ist zwar erst knapp 1,5 Jahre alt aber wir wünschen uns für ihn zum 2. Geburtstag so was in der Art:

-Laufrad
-Spielküche (er liebt Töpfe, Spüle und Essen kochen spielen)
-eine Holzeisenbahn
-wheelybug (kannst mal unter google nachschauen - tolles Teil)
.....läßt sich beliebig fortsetzen

LG

Andrea

Beitrag von pfeiferlspieler 14.08.07 - 14:28 Uhr

Hallo Antje,

wir haben Mina ein Quadro/ Moveandstic-Klettergerüst mit Rutsche geschenkt. Im Kinderzimmer ist genug Spielzeug/ Bücher/ Kuscheltiere, da wollten wir vorbeugen dass die Verwandten noch mehr schenken und haben sie zusammenlegen lassen. Für ca. 300 Euro haben wir Moveandstic-Starter-Baukasten, Rutsche, dazu diverse lange und kurze Stangen bei Ebay dazuersteigert, damit wir ein größeres "Rutschenhaus" bauen konnten, wo nachts die Fahrzeuge unten drin parken und tagsüber Mina ein Spielhaus hat. Was soll ich sagen... Schaukeln hat jeder im Garten und auf dem Spielplatz gibt es sie auch, vom Preis her dürfte es ähnlich sein. Ich habe Moveandstic beim Online-Shop von PLUS gekauft, schau mal ob sie noch was haben, der Kasten kostet sonst 100 Euro mehr.

Ansonsten ist in der Altersgruppe vielleicht Lego toll (Duplo), wir haben viele Steine und Tiere dazu, das wird gerne bespielt. Bücher sowieso, von Ravensburger gibt es ein superschönes wo sich Teddy, Ente & Co verstecken und hinter Papptürchen zum Vorschein kommen, das ganze ist mit Plüsch und Stoff verfeinert und gibt schöne Anreize zum Entdecken (liegt im Kinderzimmer wo grad zwei Mäuse schlafen, weiß nicht wie es heißt). Wir haben außerdem 4 Schleich-Figuren gekauft (Fee, Elfe auf Pferd, Ritter) und die sind in die Lego-Kiste eingezogen... zwar teuer aber wirklich sehr schön gemacht. Noch ein tolles Teil: der Bobbytrain von BIG, wird über den DB-Shop 1435 vertrieben (72 Euro), können 2 Kinder drauf sitzen und sich auch auf der Stelle drehen dank kugelgelagerter Vorderräder. Wird lieber benutzt als das klassische Bobbycar.

Ich hoffe es war was dabei? LG Tanja mit Mina (2) und Malik (8 Monate)

Beitrag von 2.monster 14.08.07 - 17:51 Uhr

Mit Quadro (ebay) hab ich super Erfahrungen mit gemacht. Unverwüstbar, steht bei uns im Garten immer erweiterbar, man kann sich auch (mehrere) Kleinteile wünschen (ab 1 Euro). Wird die nächsten Jahre immer wieder umgebaut und ist einfach suuuuper.
Legozoo wird auch sehr gerne bespielt und natürlich Bücher und Puzzle. Eine Tafel mit Kreide (ggf. Tafelfolie für die Wand), ein Laufrad.