Welcher Kinderautositz...bitte um Tipps und Erfahrung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathy84 14.08.07 - 14:00 Uhr

Hallo,

wir wollen uns langsam nach einen neuen Kinderautositz besorgen.....

leider habe ich keine Ahnung welche gut sind....
wir suchen einen bis 18 kg...
also so den ersatz fur den maxicosi sitz...

fur tipps und anregungen waere ich dankbar

Beitrag von annek1981 14.08.07 - 14:05 Uhr

Wir haben den von Römer für 9-18 kg und sind sehr zu frieden!

LG Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (38+3 SSW)

Beitrag von sweet_mama_20 14.08.07 - 14:14 Uhr

Wir haben den Römer King TS Plus!!! Der ist suuuper!! Sind total zufrieden damit!!

LG

Beitrag von pka79 14.08.07 - 14:16 Uhr

Huhu,

ich werde jetzt mal im Laden nach dem Kiddy Infinity Pro schauen, der hat den Test mit 1,6 bestanden.

Schau mal im Netz.

glg steffi

Beitrag von cathrin1979 14.08.07 - 14:16 Uhr

Huhu !

Wir haben den Maxi Cosi Tobi und sind super zufrieden damit. Bei uns stand die Entscheidung zwischen dem und nem Römer. Was andres wär nich in Frage gekommen.

Der Unterschied zwischen Römer und Tobi besteht darin, dass der Tobi:

1. Höher ist als der Römer und so wird es später evtl. schwerer die Kleinen reinzuheben

2. Dass der Tobi etwas schwerer zu reinigen ist

Wir haben aber trotzdem den Tobi genommen, weil man den ein kleines Stück in leichte Schräg, also Liegepositon bringen kann. NICHT KOMPLETT !!!
Außderm gefiel mir beim Tobi die Sache mit den nicht herunterfallenden Gurten so gut ! Echt super praktisch und Lukas liebt seine neue Freiheit *grins*



LG

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://engellukas.de.tl/

Beitrag von berlin.anja 14.08.07 - 14:49 Uhr

Meinen Römer kann ich aber auch leicht anschrägen...;-)

Beitrag von berlin.anja 14.08.07 - 14:54 Uhr

Das ist meiner :

http://www.baby-walz.de/shop/kinder_autositz_romer.asp

Beitrag von berlin.anja 14.08.07 - 14:46 Uhr

Ich habe einen Römer von 9-18 kg. den kann mal benutzen bis die kleinen gut 4 Jahre alt sind. Achte aber beim Kauf darauf die noch eine Kopfhalterungsverkleinung dabei ist. Meine Kleine kommt noch nicht mit dem Kopf an die seitlichen Kopfhaltungen ran. Ich haben dann sie aud dem MaxiCosi genommen und bald kann ich die auch wieder weg nehmen. Sind nämlich leider nicht passend und mit dem Kopf kann sie sich auch bald anlehnen.

Gruß aus dem sonnigem Berlin
Anja & die *mittagsschlafhaltende* kleine Lara