Berechnung des Gewichtes???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lueli69 14.08.07 - 14:29 Uhr

Hallo,

weiß jemand welcher Werte ich multiplizieren muß um Gewicht das Gewicht zu bestimmen (war heute zum 3. Screening aber mein FA hat mir nicht gesagt wie schwer mein kleiner nun heute ist schade)



lg anke

Beitrag von crazyhasi1981 14.08.07 - 14:34 Uhr

Da kann man sich nicht drauf verlassen.

Als ich ins KH ging wurde geschätzt, dass meine Maus 3800g wiegen sollte.
4 tage später hab ich entbunden und sie wog 4190g. #schock

Aber google mal, es gibt da Seiten, in denen steht was die Würmchen wann wiegen. ;-)

LG von Crazyhasi + Alicia Sophie (*1.6.07)
http://www.unsernachwuchs.de/alicia-sophie/hallo.html

Beitrag von emmy06 14.08.07 - 14:35 Uhr

Hallo...

BPD x AU x ATD Stimmt aber nur so ungefähr :-)


LG Yvonne 25.SSW